The Walking Dead Staffel 10 Episode 10 S10E10 (Folge 141) – Hinterhalt (Stalker)

Mit dem Titel „Stalker“ bzw. in Deutschland unter dem Titel „Hinterhalt“ meldete sich die AMC-Serie The Walking Dead am 24. Februar 2020 in Deutschland aus der Winterpause zurück. Bereits im Vorfeld gab es für diese Episode Lob von Kritiker. Nach einem durchaus dramatischen Midseason-Finale setzen die Whisperer den Überlebenden auch in der 10 Episode den Überlebenden zu.

Hinterhalt: Spannender Einstieg in die zweite Hälfte der 10. Staffel

The Walking Dead Staffel 10 Episode 10 S10E10 (Folge 141) - Hinterhalt (Stalker)
The Walking Dead Staffel 10 Episode 10 S10E10 (Folge 141) – Hinterhalt (Stalker) bei SKY * / FOX / AMC

Die Folge 10 der Staffel 10 beginnt mit Beta. In einem abgelegenen Wohnwagen betritt sie einen Geheimgang. Gamma/Mary (Thora Birch) hingegen erreicht Alexandria, wo die Überläuferin erst einmal hereingelassen wird, obwohl die Bewohner ihr nicht zu 100 Prozent vertrauen. Sie versucht, die Bewohner über die Whisperer zu informieren, jedoch sind Gabriel und Rosita ihr gegenüber äußerst misstrauisch und sie wird ins Gefängnis gebracht.

Doch Gamma droht eine ganz andere Gefahr, denn Beta soll die Verräterin zu Alpha bringen. Durch den Tunnel schafft es Beta (Ryan Hurst) sogar ungesehen bis ins Innere von Alexandria. Mary hingegen zeigt Gabriel und Rosita die Höhle in der Magna und Connie zu finden sind. Der Eingang der Höhle wird durch Daryl beobachtet, wo einige Whisperer mit Zombies Wache halten. Daryl schaffte es, die Whisperer und die Zombies anzugreifen und auch Alpha zu verletzten. Es folgt ein Kampf, bei dem auch die Untoten mitmischen und Daryl wird schwer verletzt, kann jedoch entkommen. Alpha, die ebenfalls schwer verletzt ist, nimmt jedoch seine Verfolgung auf. Letztlich finden beide in einer verlassenen Tankstelle Zuflucht. Alpha lockt die Zombies durch lautes Klopfen an, sodass sich Daryl (Norman Reedus) gegen diese verteidigen muss. Jedoch verliert er dabei sehr viel Blut, da seine Beinwunde nicht unerheblich ist.

The Walking Dead bei EMP
The walking Dead bei EMP *

Beta gelingt die Flucht

The Walking Dead Staffel 10 Episode 10 S10E10 (Folge 141) - Hinterhalt (Stalker)
The Walking Dead Staffel 10 Episode 10 S10E10 (Folge 141) – Hinterhalt (Stalker) bei SKY * / FOX / AMC

Es versammeln sich zahlreiche Kämpfer in Alexandra, um ihre in der Höhle gefangenen Freunde zu suchen. Nach deren Aufbruch schafft es Beta, sich aus dem Geheimgang heraus durch ein Grab zu graben. Im Anschluss dringt er in ein Haus ein und tötet die Hausbewohner, die im Anschluss als Zombies zurückkehren. Er sucht weiter nach Mary, die er letztlich im Gefängnis findet. Er schafft es, sie mit zu nehmen und macht sich mit ihr auf den Rückweg zum Camp der Whisperer. Doch auf dem Weg werden sie von Gabriel und seinem Gefolge überwältigt. Während Mary zurück nach Alexandria gebracht wird gelingt es Beta zu flüchten.

Daryl wird verfolgt

Daryl ist in der Zwischenzeit weiter in Gefahr. Er und Alpha sind zu schwach, um sich weiter gegenseitig zu bekämpfen. Plötzlich taucht Lydia (Cassady McClincy) auf. Alpha fordert sie auf, sie zu ermorden, doch Lydia erlöst ihre Mutter nicht. Lydia rettet Daryl und Alpha verliert das Bewusstsein. Als Alpha am wieder bei Bewusstsein ist, findet sie am nächsten Morgen eine Nachricht. Alphas Tochter Lydia hat ihr den Satz hinterlassen: „Dein Weg ist nicht der einzige Weg.“ Dies spiegelt sehr gut wieder, dass Daryl für Lydia eine wichtige Stütze geworden ist und eine Vaterrolle eingenommen hat. Lydia scheint sich klar zu positionieren und hat natürlich den Missbrauch durch ihre Mutter nicht vergessen. Im Anschluss wird Alpha gefunden und verspricht den Flüsterern, dass sie stärker denn je sei.

Hinterhalt: Starke erste Folge nach der Winterpause

The Walking Dead Staffel 10 Episode 10 S10E10 (Folge 141) - Hinterhalt (Stalker)
The Walking Dead Staffel 10 Episode 10 S10E10 (Folge 141) – Hinterhalt (Stalker) bei SKY * / FOX / AMC

Die 10. Staffel von „The Walking Dead“ hatte bisher bereits einige Stärken und so gelang den Machern nicht nur ein spannendes Midseason-Finale, sondern auch eine ereignisreiche Folge nach dem Midseason-Finale. In der 10. Folge der 10. Staffel kommt in keinem Fall Langweile auf und der Terror durch die Whisperer geht weiter. Besonders wie sich die Situation rund um Zuschauerliebling Daryl zuspitzt sorgt für Spannung.

Bereits im Vorfeld haben Kritiker versprochen, dass die Episode „Stalker“ als „spannender Horrorthrill“ die Fans begeistern wird. Auch den gleich zwei spannenden Showdowns kann man als Fan nur entgegenfiebern. Definitiv ist es eine der bisher spannendsten Folgen. Gerade da einige der wichtigen Figuren in großer Gefahr schweben, ist die Episode extrem nervenaufreibend. Sowohl der Showdown zwischen Beta, Judith, Rosita und Mary als auch Daryls zugespitzte Situation sorgen dafür, dass die Episode besonders reizvoll und spannungsgeladen ist.

Die Episode 10 mach in jedem Fall Lust auf den Rest der 10. Staffel, denn die Episode stellt eindeutig die Weichen. Es darf davon ausgegangen werden, dass die 10. Episode noch nicht der Höhepunkt der 10. Staffel ist, auch wenn es schwer ist, die gelungene Episode noch zu übertreffen. Die Showdowns der Episode lassen darauf schließen, dass die Zenarien noch brutaler werden und der Whisperer-Krieg neue Höhepunkte erreichen wird.

Echte The Walking Dead Fans dürfen sich also auf ein sich immer weiter zuspitzendes Staffelfinale freuen. Die 10. Episode der 10. Staffel ist in jedem Fall ein Höhepunkt, den sich Fans in keinem Fall entgehen lassen sollten, denn sie ist in jedem Fall eine der einschneidenden Episoden und treibt in jedem Fall die Handlung gekonnt voran. Das Ende der 10. Folge verspricht in jedem Fall auch eine spannende 11. Episode.

Nächste Woche geht es weiter mit The Walking Dead Staffel 10 Episode 11

———————————————————–

Autor: Hackfleisch Helge

Auch interessant:
The Walking Dead Staffel 10 Episode 13 S10E13 (Folge 144) - Michonnes Weg (What We Become)
Scroll to Top