The Walking Dead Staffel 10 Episode 7 S10E7 (Folge 138) – Mach die Augen auf (Open Your Eyes)

The Walking Dead Staffel 10 Episode 7 S10E7 (Folge 138) - Mach die Augen auf (Open Your Eyes)

Die zehnte Staffel von „The Walking Dead“ steuert unübersehbar auf das Midseason-Finale in der nächsten Episode hin. Folge sieben führt uns durch Siddiqs Albtraum aus Posttraumatischer Belastungsstörung, Schuld und Trauer bis zu seinem überraschenden Tod in den letzten Sekunden. Der Titel spielt mit der Doppeldeutigkeit des Ausdrucks „Augen öffnen“. Auf der einen Seite zwingen die Whisperer Siddiq in der Nacht des Grauens (Staffel 9, Episode 15) wortwörtlich, seine Augen zu öffnen um mitanzusehen, wie seine Freunde enthauptet werden. Auf der anderen Seite kann der Begriff als Metapher für Erkenntnis verstanden werden: Die Erkenntnis über Dantes Manipulationen und Spionagetätigkeit, die Erkenntnis über die Ursache der rätselhaften Krankheit und die Erkenntnis darüber, dass Alpha ihre Whisperer mit einer ungeheuren Lüge bei der Stange hält.

Siddiqs tragisches Ende

The Walking Dead Staffel 10 Episode 7 S10E7 (Folge 138) - Mach die Augen auf (Open Your Eyes)
The Walking Dead Staffel 10 Episode 7 S10E7 (Folge 138) – Mach die Augen auf (Open Your Eyes)

Mittelpunkt dieser Episode ist Siddiq. Seit längerer Zeit quälen den Arzt Panikattacken und finstere Visionen. Es ist die Schuld des Überlebenden, die ihn langsam aber sicher in den Wahnsinn treibt. Eindringliche Stimmen in seinem Kopf fordern ihn immer wieder auf, die Augen zu öffnen. Mit diesem Befehl dringen bruchstückhaft Erinnerungen von den blutigen Taten der Whisperer und ihrer Anführerin Alpha in sein Bewusstsein. War er wirklich „nur“ Zeuge der Bluttaten oder wurde er gezwungen selbst Hand anzulegen? Das ist die Frage, die die Fangemeinde spätestens seit Beginn der zehnten Staffel umtreibt. Kann es wirklich sein, dass das bloße Beobachten von Gräueltaten in einer so ausgeprägten psychischen Belastungsstörung gipfelt? Während der Apokalypse hat doch sicherlich jeder Überlebende unvorstellbare Grausamkeiten mit ansehen müssen und traumatische Verluste erlebt. Ganz unberührt blieben auch frühere Charaktere nicht. Offensichtlichstes Psycho-Opfer ist der zu „Fear The Walking Dead“ gewechselte Morgan Jones. Aber auch zum Beispiel Carol, Rick, Michonne und Sasha haben ihre psychischen Wunden davongetragen.

Nun also Siddiq. Trotz des Chaos in seinem Kopf erfüllt er gewissenhaft seine täglichen Pflichten als Arzt, Freund und Vater. Zu den mantrahaft rhythmisch hämmernden Klängen des Dark-Country-Songs „Come Back Alive“ von Delta Rae kümmert er sich in der Eingangsszene aufopferungsvoll um seine Patienten und steht der kranken Rosita bei. Musik und Text lassen das Schlimmste für den chronisch überarbeiteten Arzt erahnen. Später scheint es fast so, als könnten sich die Eltern der kleinen Coco wieder annähern, doch leider will es das Schicksal in Gestalt des Drehbuchs anders.

Weiterer Artikel zum Thema:
The Walking Dead Staffel 6 Episode 3 (Folge 70) - Danke (Thank you)

CBD Öl Gutscheine und Rabattcodes

AnbieterRabatt / InfosRabattcode *Shop *
5% für Neukunden
10% ab €200 Bestellwert
5%: CBDNEUX5
10%: CBD200X10
kein Code nötig
kaufen
DAS 3 FÜR 2 ANGEBOT GEHT WEITER!
oder 6% auf alles
3 für 2: 3FOR2
6%: METALLER6
kaufen
10% auf Premium CBD-ÖL Hempamed bis 31.12.22
Neukunden: 4 für 3 Aktion für 5% o. 10% Öl
10%: ADC10
4 für 3: kein Code nötig
kaufen
10% bis 28.02.21
15% bis 30.11.19
cbd11nature
herbst19
kaufen
29.11.2019 bis 02.12.2019
20,00% Rabatt
ab Bestellwert von 25,00€
GREENWEEKENDkaufen
Gutscheincodes gültig bis auf Widerruf! Nicht kombinierbar mit Aktionen oder anderen Gutscheinen. Angaben ohne Gewähr! ( * Werbung / Affiliatelink)


Bei gesundheitlichen und medizinischen Themen auf metaller.de zu beachten: Gesundheitlicher und medizinischer Haftungsausschluss
Weiterer Artikel zum Thema:
The Walking Dead Staffel 7 Episode 5 (Folge 88) - Draufgänger (Go Getters)
The Walking Dead Staffel 10 Episode 7 S10E7 (Folge 138) - Mach die Augen auf (Open Your Eyes)
The Walking Dead Staffel 10 Episode 7 S10E7 (Folge 138) – Mach die Augen auf (Open Your Eyes)

Das Unheil nimmt konkrete Formen an, als Dante und Siddiq den gefangenen Whisperer zwischen zwei „Befragungen“ verarzten. Dante verabreicht dem Verletzten Kräuter, woraufhin dieser augenblicklich stirbt. Siddiq erkennt sofort, dass Dante dem Mann giftigen Schierling gegeben hat. Dante aber weist jede Schuld von sich und behauptet, nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt zu haben, schließlich habe Siddiq das Päckchen gepackt. Aufgrund seiner psychischen Aussetzer scheint es zunächst nachvollziehbar, dass Siddiq den fatalen Fehler begangen hat.

Zusätzlich zu seinen bestehenden Problemen quält sich der Arzt nun auch noch mit Schuldgefühlen. Dann stirbt Cheryl, die schon länger krank und dem Tod geweiht war. Als ihn daraufhin wieder die Geister Alphas Barbarei heimsuchen, springt Siddiq ins Wasser, um die inneren Stimmen zum Schweigen zu bringen. Rosita rettet ihn. Endlich erzählt er nun, wie er in der Scheune von den Whisperern gezwungen wurde, bei den Morden an seinen Freunden zuzusehen. Zufällig fällt sein Blick auf die Wasserversorgung Alexandrias. Ein Griff ist verbogen, sodass verunreinigtes Wasser in die Trinkwasserleitungen gelangte. Vergiftetes Wasser ist also die Ursache der Epidemie in Alexandria. Es ist anzunehmen, dass Dante das Reinigungssystem manipuliert hat, denn als dieser seinen Kollegen abends besucht, wird offenbar, dass Dante ein Whisperer-Spitzel ist.

Im selben Moment, als Siddiq diese Tatsache bewusst wird, ist es auch schon zu spät, Dante erwürgt ihn. Das ebenso brutale wie tragische Ende eines der nettesten Charaktere von „The Walking Dead.“ Ein klitzekleines, hoffnungsvolles Fragezeichen bleibt hinter Siddiqs Ableben. Solange ihm niemand ein Messer ins Hirn gerammt hat oder er definitiv begraben ist, könnten ihn die Macher der Serie wieder zurückholen.

Verschärfte Befragung

The Walking Dead Staffel 10 Episode 7 S10E7 (Folge 138) - Mach die Augen auf (Open Your Eyes)
The Walking Dead Staffel 10 Episode 7 S10E7 (Folge 138) – Mach die Augen auf (Open Your Eyes)

Carol und Daryl verhören den gefangenen Whisperer, um mehr über Alphas Pläne herauszufinden. Der Gefangene jedoch erweist sich als harter Brocken. Carol versucht es zunächst auf die sanfte Tour. Sie bietet ihm Brot mit Marmelade an. Eine Köstlichkeit für den Whisperer. Dennoch widersteht er der Versuchung und spuckt Carol das Brot ins Gesicht. Nun greifen Carol und Daryl zu handfesteren Methoden: körperliche Gewalt. Der Gefangene beteuert noch immer, er würde Alpha niemals hintergehen. Unbeabsichtigt verrät er dennoch ein wichtiges Geheimnis. Alpha behauptet gegenüber den Whisperern, für sie ihre Tochter getötet zu haben. Sofort will Carol Lydia holen, um dem Mann zu beweisen, dass Alpha lügt.

Daryl ist von der Idee, das Mädchen in die Sache hineinzuziehen, gar nicht begeistert. Aber Carol besteht darauf, dass dies der einzige Weg sei, um dem Whisperer Alphas manipulativen Geist vor Augen zu führen. Als der Gefangene stirbt, hat sich dieser Plan erledigt. Tarantino-Stammschauspieler James Parks hat als gefangener Whisperer einen beeindruckenden Kurzauftritt hingelegt. Seine Bekanntheit und unglaubliche Bildschirmpräsenz gaukelte dem Publikum vor, er könne zukünftig eine gewichtige Rolle spielen. Umso überraschender: sein plötzlicher Tod. Dieser zwingt Carol, umzudenken. Nun will sie Lydia den Whisperern präsentieren – als lebenden Beweis, dafür, dass Alpha lügt.

Benutzt und betrogen

Unterdessen trifft sich Aaron mit Gamma auf einer Brücke, deren Mitte Grenzpfähle markieren. Die Whisperer-Frau zeigt sich angetan von Aarons Erzählungen über das Leben in Alexandria. Keiner der beiden überschreitet jedoch die Grenze. Offenbar versucht Aaron, Gamma auf seine Seite zu ziehen. Gamma wiederum horcht Aaron in Alphas Auftrag aus. Als Alpha mit den Ergebnissen ihrer Spitzeldienste unzufrieden ist, bestraft sie ihre treue Gefolgsfrau nach altbewährter Art mit der Weidenrute.

Beim nächsten Treffen überrumpelt Gamma den völlig arglosen Aaron und hält ihm ein Messer an den Hals. Er soll ihr endlich die Informationen liefern, die Alpha verlangt. In diesem Moment treten Carol und Lydia aus dem Gebüsch. Gamma erkennt, dass Alpha sie über Lydias Schicksal belogen hat. Ernüchtert und enttäuscht flieht sie heulend in den Wald. Gleichzeitig erkennt auch Lydia, dass Carol sie gegen ihre Mutter benutzen wollte. Daraufhin beschließt sie, sich wieder den Whisperern anzuschließen. Dort, glaubt sie, sei ihr wahrer Platz.

Nächste Woche geht es weiter mit The Walking Dead Staffel 10 Episode 8

———————————————————–

Autor: Hackfleisch Helge


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

The Walking Dead Staffel 10 Episode 7 S10E7 (Folge 138) – Mach die Augen auf (Open Your Eyes): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Scroll to Top