Heavy Metal Genres

Doom Metal - der wohl unterbewerteste Stil der Heavy Metal Szene

Doom Metal – der wohl unterbewerteste Stil der Heavy Metal Szene

Doom Metal („doom“ ist der englische Begriff für Unheil oder Untergang) ist eine sehr düstere und schwere Stilrichtung des Metal. Bezeichnend für den Doom ist eine traurige, dunkle Grundstimmung, sowohl im Text als auch bei der Musik. Die Songtexte beeinhalten oft Themen wie Tod, Trauer, Verzweiflung, Sehnsucht, Melancholie und Untergangsstimmung. Der Doom Metal konnte sich …

Doom Metal – der wohl unterbewerteste Stil der Heavy Metal Szene Weiterlesen »

Speed Metal – eigenes Heavy Metal Genre oder Mischung aus Thrash und Power Metal?

Unter Speed Metal versteht man einen harten, lauten und von Sprech- und Schreigesang geprägten Metalstil der 80er Jahre. Besonders charakteristisch ist die hohe Geschwindigkeit der Songs, zumindest für die damalige Zeit. Der Begriff Speed Metal tauchte erstmals Ende der 70er Jahre auf – und zwar maßgeblich geprägt durch die Band Motörhead aus Großbritannien. 1977 wurde …

Speed Metal – eigenes Heavy Metal Genre oder Mischung aus Thrash und Power Metal? Weiterlesen »

Folk Metal und Viking Metal Ende der 1980er Jahre mit den Melodien Skandinaviens

Black Metal – okkultistische, satanistische und misanthropische Sachverhalte

Ebenfalls in den 80er Jahren ist der Black Metal entstanden, maßgeblich aus dem Speed Metal heraus. Der Ursprung des Black Metal liegt in Norwegen und in Schweden. Von dort aus breitete er sich schnell in ganz Nord- und Mitteleuropa aus. Leicht zu erkennen ist der Black-Metal-Stil an dem krächzenden und lauten „Gekreische“ und an der …

Black Metal – okkultistische, satanistische und misanthropische Sachverhalte Weiterlesen »

Old Schhool Death Metal und Melodic Death Metal seit Mitte der 1980er

Old School Death Metal und Melodic Death Metal seit Mitte der 1980er

Mitte der 80er Jahre entwickelte sich aus dem Thrash Metal in den USA die neue Metalrichtung Death Metal. Als erste Vertreter des Stils gelten die Bands Slaughter, Celtic Frost, Possessed, Morbid Angel, Death und Master. Typische Merkmale des Death Metal sind die tiefen Instrumente und Growls, außerdem die rasanten Blastbeats und der Doublebass des Schlagzeugs. …

Old School Death Metal und Melodic Death Metal seit Mitte der 1980er Weiterlesen »

Gothic Splitterkulturen: Horrorpunk und Gothabilly

Gothic Splitterkulturen: Horrorpunk und Gothabilly

Obwohl die Grenzen oft fließend sind, lassen sich innerhalb der aus der Punk-Bewegung hervor gegangene Gothic-Szene verschiedene Unterströmungen ausmachen. Die Mitglieder dieser Splitterkulturen teilen zwar den selben Grundtenor, unterscheiden sich in elementaren Facetten aber deutlich. Horrorpunk Der Horrorpunk ist eine eher scherzhafte Bezeichnung für Musik, in der Figuren oder Szenen aus Horrorfilmen oder Horrorfilme allgemein …

Gothic Splitterkulturen: Horrorpunk und Gothabilly Weiterlesen »

Gothic Splitterkulturen: Der Steampunk - Retro-Futurismus des viktorianischen Englands

Gothic Splitterkulturen: Der Steampunk – Retro-Futurismus des viktorianischen Englands

Obwohl die Grenzen oft fließend sind, lassen sich innerhalb der aus der Punk-Bewegung hervor gegangene Gothic-Szene verschiedene Unterströmungen ausmachen. Die Mitglieder dieser Splitterkulturen teilen zwar den selben Grundtenor, unterscheiden sich in elementaren Facetten aber deutlich. Steampunk Der Begriff Steampunk stammt eigentlich aus einer literarischen Strömung aus den 80er Jahren, er weitete sich jedoch in der …

Gothic Splitterkulturen: Der Steampunk – Retro-Futurismus des viktorianischen Englands Weiterlesen »

Metal, Hard Rock und Pop - Die Genres der 60er, 70er und 80er

Metal, Hard Rock und Pop – Die Genres der 60er, 70er und 80er

Der Krieg war schon längst aus den Köpfen verschwunden, die gesamte Welt erlebte einen wirtschaftlichen Aufschwung und das Leben wurde wieder bunter. Während Mauerbau, Kubakrise und Vietnamkrieg die Erde in eine politische Krise nach der anderen stürzten, wandte sich die Jugend von den Eliten ab. So entstanden zu dieser Zeit völlig neue, teilweise skandalöse Musikrichtungen …

Metal, Hard Rock und Pop – Die Genres der 60er, 70er und 80er Weiterlesen »

Die Schwarze Szene: Gothic-Bewegung und der Gothiclifestyle

Das Wave und Gotik Treffen in Leipzig, Gothic Splitterkulturen und Musikstile

Das Wave-Gotik-Treffen (WGT) findet seit 1992 jedes Jahr am Pfingstwochenende in Leipzig statt und lädt Tausende Schwarzen Seelen, Anhänger von Elektro, Neofolk sowie BDSM- und Fetischanhängern ein. Auch Punks, Metaller sowie Interessenten der Mittelalterszene und weitere finden sich hier jährlich und aus der ganzen Welt ein. Die Geschichte des Wave-Gotik-Treffen Das Wave-Gothic-Treffen wurde zum ersten …

Das Wave und Gotik Treffen in Leipzig, Gothic Splitterkulturen und Musikstile Weiterlesen »

Die Schwarze Szene: Gothic-Bewegung und der Gothiclifestyle

Die Schwarze Szene: Gothic-Bewegung und der Gothiclifestyle

Die Gothic-Szene ist die meiste Zeit unauffällig, kann aber allein durch ihre Kleidung auch intensiv auffallen. Daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass sie auch in den Medien nicht unentdeckt geblieben ist. Sie erstatten allerdings nicht nur sachliche Berichte, wenn die Szene beispielsweise durch Festivals oder alljährliche Versammlungen auf sich aufmerksam macht – sie haben …

Die Schwarze Szene: Gothic-Bewegung und der Gothiclifestyle Weiterlesen »

Metaller.de - Heavy Metal

Wie ist der Heavy Metal entstanden und wie ist seine Geschichte?

Heavy Metal (zu deutsch „Schwermetall“) bezeichnet eine Stilrichtung der Rockmusik. Zum einen werden typische Stilmittel des Hardrock verwendet, wie zum Beispiel verzerrte Gitarren, Shouting-Gesänge und große Lautsprecheranlagen für die entsprechend hohe Lautstärke. Andererseits wird aber auch auf einige Merkmale des Hardrock verzichtet, wie etwa das gern verwendete Bluesschema. Die beiden Stilrichtungen klar abzugrenzen ist allerdings …

Wie ist der Heavy Metal entstanden und wie ist seine Geschichte? Weiterlesen »

Scroll to Top