Interviews mit Heavy Metal und Hard Rock Bands

TEZURA - Voices Demo

11 Fragen von metaller.de an Timo, Phil und Luke von TEZURA

Tezura wurden im Winter 2018 gegründet und veröffentlichten im Juli 2019 ihr erstes Demo „Voices“ mit vier energetischen und melodischen Songs, die Elemente von Thrash Metal und Metalcore zu einem neuen eigenständigen Genre verbinden. Das Quartett bietet ultraschnelle bis fast punkige Riffs sowie eingängige Melodien. 11 Fragen von metaller.de an Timo (Gesang, Gitarre), Phil (Gitarre), …

11 Fragen von metaller.de an Timo, Phil und Luke von TEZURA Weiterlesen »

OLYMP aus Augsburg

11 Fragen von metaller.de an die Band OLYMP aus Augsburg

Olymp sind kein Mythos, sondern wahr gewordener Heavy Metal. Mit treibenden Riffs, ganz in der Tradition der 80er Jahre, bringen die vier Jungs aus Augsburg die Nackenmuskeln in Bewegung. Blitzsaubere Twin-Leads, ein grölender Bass und das Hämmern der Donnerdrums, reißen schließlich auch den letzten Zuhörer mit auf den Olymp. Seit Anfang 2018 arbeiten Butschi (Gitarre, …

11 Fragen von metaller.de an die Band OLYMP aus Augsburg Weiterlesen »

DREAMS IN FRAGMENTS

11 Fragen von metaller.de an Seraina und Chris (Gesang/Gitarre) von DREAMS IN FRAGMENTS

Female Fronted Melodic Metal aus der Schweiz – das ist Dreams in Fragments. Offiziell gegründet wurde der Vierer, bestehend aus Seraina Schoepfer (Lead-Gesang), Chris Geissmann (Gitarre, Gesang), Jan Thomas (Bass) und Franc Fritschi (Schlagzeug), Anfang 2017 in der sonst so ruhigen Stadt (un)bekannt als Wangen bei Olten irgendwo zwischen Basel, Bern und Zürich. 11 Fragen …

11 Fragen von metaller.de an Seraina und Chris (Gesang/Gitarre) von DREAMS IN FRAGMENTS Weiterlesen »

Österreichs Vorzeigemelancholiker Markus Keimel

11 Fragen von Metaller.de an den Musiker und Autor Markus Keimel

Bereits im Alter von zwölf Jahren begann der gebürtige Steirer Musik zu machen und eigene Songs zu komponieren. Das Gitarrenspiel sowie den Gesang lernte sich Keimel selbst, wobei er gänzlich darauf verzichtete fremdes Liedgut nachzuspielen, sondern sein Hauptaugenmerk darauf legte, sich verschiedene Spieltechniken und Harmonielehre beizubringen, die er in Eigenkompositionen nach und nach inkludierte und …

11 Fragen von Metaller.de an den Musiker und Autor Markus Keimel Weiterlesen »

11 Fragen von metaller.de an Helge Stang (Vocals, Bass) von WOLVES DEN

2013 wurde das schwere BLACK METAL-Monument WOLVES DEN aus den geistigen Untiefen der beteiligten Musiker nach oben gehievt und in eiskalter Düsternis aufgestellt. Ein musikalisch gezielt unheiliges und künstlerisch enorm standfestes Dasein war die Folge.
 
 Als hauptsächliche kreative Köpfe hinter WOLVES DEN wirken Sänger und Bassist Helge Stang sowie Gitarrist Mexx Steiner. Stimmbandschinder Helge …

11 Fragen von metaller.de an Helge Stang (Vocals, Bass) von WOLVES DEN Weiterlesen »

Sir Hannes und THE IDIOTS

11 Fragen von metaller.de an Sir Hannes von THE IDIOTS, Tour und neues Album “SCHWEINEKÖTER“

Angefangen hat alles bereits im Jahr 1978, als Sir Hannes Smith eine Band gründete. Wie sich herausgestellt hat, nicht irgendeine Band, wie sie seit damals in unübersehbarer Zahl das Licht der Welt erblickt haben. “The Idiots” war eine der ersten deutschen Punkbands und ist bis heute einer der härtesten Vertreter des Genres geblieben, dokumentiert durch …

11 Fragen von metaller.de an Sir Hannes von THE IDIOTS, Tour und neues Album “SCHWEINEKÖTER“ Weiterlesen »

MORTAL INFINITY

11 Fragen von metaller.de an Marc Doblinger (Vocals) von MORTAL INFINITY

Die 2009 gegründete Band aus Zeilarn (Bayern) verbindet klassischen Thrash Metal der 80er und frühen 90er Jahre mit modernen Elementen aus weiteren extremen Genres. Ohne je Ihre Wurzeln zu vergessen hat MORTAL INFINITY sich mit jeder ihrer bisherigen Auskopplungen „Eternal War“ (2010), „District Destruction“ (2012) und „Final Death Denied“ (2015) musikalisch weiterentwickelt. In zahlreichen Shows …

11 Fragen von metaller.de an Marc Doblinger (Vocals) von MORTAL INFINITY Weiterlesen »

Pesterous Mind

11 Fragen von metaller.de an Alex Bogunov (Gitarre) von Pesterous Mind

„Die Welt steht auf Messers Schneide, und wir halten ihr den musikalischen Spiegel vor!“ Dies ist die Motivation hinter Pesterous Mind, zusammengerauft im Oktober 2015, um Euch die musikalische Apokalypse darzubieten. Und so veröffentlichten die vier Freunde (Sascha, Boogie, Andy, Phil) im März 2016 ihre erste 3-Track Demo und konnten damit für Aufsehen sorgen. Schon …

11 Fragen von metaller.de an Alex Bogunov (Gitarre) von Pesterous Mind Weiterlesen »

DISÖRDER

11 Fragen von metaller.de an Adam W. Eishaupt (Vox/Guitar) von DISÖRDER

Es ist der Aufschrei der verstoßenen Seelen, die dem Christentum abschworen. Deutsche Musiker, die sich gegen Unterdrückung auflehnen und nach gedanklicher Freiheit sehnen. DISÖRDER führt uns durch die Weltgeschichte der Rebellen aus Europa, die mit bestialischen Klängen zu einer neuen, dunklen Ordnung aufrufen. Die gefährlichste Bedrohung des Christentums in künstlerischer Form hat auch einen Namen: „666 …

11 Fragen von metaller.de an Adam W. Eishaupt (Vox/Guitar) von DISÖRDER Weiterlesen »

Killing Capacity

11 Fragen von metaller.de an David Blechschmidt (Gitarre und Gesang) von Killing Capacity

Die 2016 von Michael Gückel (Dr/Voc) und David Blechschmidt (Git/Voc) gegründeten KILLING CAPACITY aus Hof verbinden in ihren Songs Deathmetal der alten Schule mit dem Groove des traditionellen Hardcore. Gewürzt mit einer Prise Melodie entsteht ein Mix aus stampfenden und treibenden Parts, die stets moshbar bleiben. Tiefe, räudige Growls und aggressive Screams verleihen den todbringenden …

11 Fragen von metaller.de an David Blechschmidt (Gitarre und Gesang) von Killing Capacity Weiterlesen »

Luzidity Band

11 Fragen von metaller.de an Seve (Gitarre) von LUZIDITY

LUZIDITY wurden von Severin Justen als experimentelles Gitarren-Solo-Projekt gegründet und anno 2012/13 in eine Band unter Einbeziehung des Vokalisten Gunner Thielemann und Schlagzeugers Dominik Felicetti transformiert. Die Band brachte 2015 eine Demo-CD mit dem Arbeitstitel Artifice 2.0 hervor, indem die ersten 5 Tracks der Band in einer atmosphärisch dichten, kohärenten Platte konserviert wurden. Seit 2017 …

11 Fragen von metaller.de an Seve (Gitarre) von LUZIDITY Weiterlesen »

Scroll to Top