Heavy Metal Events, Konzerte und Festivals

Night Of The Death 2009

Night Of The Death 2009 mit Path Of Golconda, Nailed To Obscurity und 24Give

Den Anfang vom Night Of The Death 2009 machten die Emder 24Give. Rein vom Namen lässt sich hierbei nicht unbedingt gleich auf eine Band schließen, die sich der „härteren“ Art des Metals verschrieben hat. Tatsächlich boten sie aber Musik, die irgendwo zwischen melodischen 90er Oldschool und modernem Death Metal anzusiedeln ist. Nach einem kleinem Intro …

Night Of The Death 2009 mit Path Of Golconda, Nailed To Obscurity und 24Give Weiterlesen »

Death Feast Open Air 2011

Death Feast Open Air 2011 – ein noch gut gelungenes Jubiläums-Festival

Wir kamen als kleine Gruppe und man sah schon bei der Anreise, dass diesmal – wie schon angekündigt – einiges etwas anders organisiert wurde. Sogar das Festivalgelände des Death Feast Open Air 2011 war komplett anders eingerichtet. Abendkasse, Parkplatz, Zeltplatz, Bühne usw.. Aufgrund des Loveparadeunglücks letztes Jahre stellt das Ordnungsamt auch härtere Anforderungen an das …

Death Feast Open Air 2011 – ein noch gut gelungenes Jubiläums-Festival Weiterlesen »

Party.San Open Air 2011

Party.San Open Air 2011 – „Hell is here“ (jetzt in Schlotheim)

Nach anfänglichen Schwierigkeiten und erheblichen Navigationsproblemen aufgrund des defekten Zigarettenanzünders und der daraus resultierenden verspäteten Ankunft um 4 Uhr morgens mussten wir feststellen, dass trotz vieler bereits am Mittwoch angereister Besucher auf dem Campground des Party.San Open Air 2011 leider schon absolut tote Hose war. Also blieb uns nichts anderes übrig, als uns nach der …

Party.San Open Air 2011 – „Hell is here“ (jetzt in Schlotheim) Weiterlesen »

MetalCruise I bis III in Koblenz - Auswahl der exakt richtigen Bands

MetalCruise I bis III in Koblenz – Auswahl der exakt richtigen Bands

MetalCruise – Drei Konzerte an einem Abend bringen freudige Aussichten, und dass das Ganze auch noch auf einem Schiff statt finden sollte setzte zusammen mit dem super Wetter allem eine Krone auf. Die ersten Schritte nach der Parkplatzfindung galten dem Anleger für das Schiff, damit wir später nicht zu suchen hatten. MetalCruise I in Koblenz …

MetalCruise I bis III in Koblenz – Auswahl der exakt richtigen Bands Weiterlesen »

Melancholie unter Schwarzmetall-Regen: Das Extremefest 2013

Melancholie unter Schwarzmetall-Regen: Das Extremefest 2013

Extrem, das ist vor allem der Regen am Donnerstag. Nass und frierend bleibt ein Großteil der Festivalbesucher des Extremefest 2013 im Zelt, so wird mir berichtet. Zwar bin ich enttäuscht, Enslaved nicht gesehen zu haben, höre aber schnell raus, dass die Stimmung beim Donnerstag-Headliner aus Norwegen doch eher gedrückt war. Dafür strahlt am Freitag dann …

Melancholie unter Schwarzmetall-Regen: Das Extremefest 2013 Weiterlesen »

X Rockfest 2014 - alle Bands hochkarätige Kracher des Schwermetalls

X Rockfest 2014 – alle Bands hochkarätige Kracher des Schwermetalls

Mit Sunday Matinée-Stimmung machten wir uns am Sonntag trotz 15 Grad, Dauerregen und Sturm, aber auch Sonnenschein auf nach Herford zum X Rockfest 2014. Bereits um 10 Uhr öffneten sich die Pforten des Geländes und das Open Air startete um 11 Uhr zunächst mit einigen Bands aus den moderneren Core-Gefilden: Wovenwar (ehemals As I Lay …

X Rockfest 2014 – alle Bands hochkarätige Kracher des Schwermetalls Weiterlesen »

Fimbul Festival 2012 - Pagan und Black Metal in der Frankenhalle in Dettelbach

Fimbul Festival 2012 – Pagan und Black Metal in der Frankenhalle in Dettelbach

Fimbul Festival 2012 – Mit neuer Location, doppelt so vielen Bands wie im Vorjahr und zum ersten Mal als 2-Tages-Event gab es auch für die erfahrenen Fimbul-Gänger einiges Neues zu entdecken. Nachdem in den vergangenen Jahren die Stadthalle Fürth zu klein geworden war, fand man im beschaulichen Dettelbach einen geeigneten Ort, um dem Ruf als …

Fimbul Festival 2012 – Pagan und Black Metal in der Frankenhalle in Dettelbach Weiterlesen »

Metal Splash Open Air 2014 - gemütliches Festival mit vielen Höhepunkten

Metal Splash Open Air 2014 – gemütliches Festival mit vielen Höhepunkten

Die zunehmende Popularität des Metal Splash Open Air 2014 Festivals mag nicht zuletzt an der Location selbst liegen. Gemütlich am Badestrand zu zelten, während einem die harten metallischen Klänge um die Ohren ballern, hat nun mal seinen Reiz. Da macht einem auch die Tatsache, dass ein Campen direkt am Auto nicht möglich ist, nichts mehr …

Metal Splash Open Air 2014 – gemütliches Festival mit vielen Höhepunkten Weiterlesen »

Metal Splash Open Air 2013 - super Atmosphäre und Abkühlung im See

Metal Splash Open Air 2013 – super Atmosphäre und Abkühlung im See

Nach ein paar Startschwierigkeiten erreichen wir das Metal Splash Open Air 2013 pünktlich zu Konzertbeginn von Ektomorf. Die vier lebendigen Ungaren treten mal wieder voll aufs Gas und wissen mit ihrem groovigen Thrash Metal á la Cavalera das Publikum zu überzeugen. Vom ersten Riff an fliegen die Haare und auch vereinzelte Pits wirbeln den, noch …

Metal Splash Open Air 2013 – super Atmosphäre und Abkühlung im See Weiterlesen »

Metal Splash Open Air 2011 - großartiges Festival zum kleinen Preis

Metal Splash Open Air 2011 – großartiges Festival zum kleinen Preis

Nachdem wir am Metal Splash Open Air 2011 Freitag als erste das Gelände erreicht hatten (YEAH!) wurden wir vom Platzwart von dem von uns als Zeltplatz erkorenem Platz vertrieben. Begründet mit Sicherheitsbedenken, da der Platz zu nah am Wasser läge. So weit kein Problem, aber als sich ein paar Stunden später jede Menge anderer Besucher …

Metal Splash Open Air 2011 – großartiges Festival zum kleinen Preis Weiterlesen »

Metal Splash Open Air 2010 - Idylle am Rotenburger Weichelsee

Metal Splash Open Air 2010 – Idylle am Rotenburger Weichelsee

Des Gelände liegt nahezu idyllisch am Rotenburger Weichelsee, und die Bühne steht an einer Strandbar. Der davor befindliche Sandboden machte zwar Aktivitäten wie Circle Pits ein wenig anstrengender als sonst, aber minderte auch das Verletzungsrisiko bei Stürzen erheblich. Perfekte Voraussetzungen für eine ordentliche Strandparty auf dem Metal Splash Open Air 2010. Metal Splash Open Air …

Metal Splash Open Air 2010 – Idylle am Rotenburger Weichelsee Weiterlesen »

Metalsplash Open Air 2009 - Stagediving und Kunstblut

Metal Splash Open Air 2009 – Stagediving und Kunstblut

Nachdem es im Vorjahr allerdings beinahe zur einer einmaligen Geschichte geworden wäre, da intensive Regenfälle, mangelnde Werbung im Lokalblatt und daher recht geringe Besucherzahlen dem Erfolg im Weg standen, muss es für die Veranstalter und Helfer des Metal Splash Open Air 2009 ein gutes Stück Arbeit gewesen sein, das „Metal Splash Volume II“ zu starten. …

Metal Splash Open Air 2009 – Stagediving und Kunstblut Weiterlesen »

Scroll to Top