12. März 2018 – Die Orlando-basierte Gothic-Folk-Metal-Band URN hat das offizielle Musikvideo für ihre Single „Silently, I’m Still Screaming“ veröffentlicht, das von ihrer 2015 erschienenen LP Epiphany stammt. Die neu angekündigten Mitglieder der Band, Keyboarder Cleve Hall (SyFy „Monster Man“) und Schlagzeuger Eric James Peterson (Ex-Electric Hellfire Club) sind in „Silently, I’m Still Screaming“ von ihrer Epiphany LP auf Dark Moon Records veröffentlicht.

„Viele Fans hatten geantwortet, dass dieser Song einer ihrer Lieblinge außerhalb des Albums war, also wollten wir sie mit diesem Video würdigen. Wir wollten auch unseren Gitarristen, Christopher Migdalskis Hauptwerk zu diesem Song präsentieren, wie er es getan hat Es war ein Vorbild für Menschen mit Parkinson-Krankheit und wie man Behinderungen überwinden kann, um seinen Lebenstraum weiter zu verfolgen. Unsere Hoffnung ist, dass dies diejenigen inspirieren wird, die weitermachen und ihre Träume / Ziele erreichen. “ – URN

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=AxnRzmpoxRw

Mr. Hall hatte sich vor ein paar Jahren mit der Band angefreundet, als er im Jahr 2015 eine Hollywood-Tournee von ihnen besuchte und Interesse an der Produktion eines Videos zeigte. Im Laufe der Zeit wurde bei ihrer Zusammenarbeit festgestellt, dass Herr Hall ein versierter Musiker war und mit mehreren Bands in den 1980er Jahren wie Exquisite Corpse und Mad Love in Los Angeles arbeitete. Cleve füllte Keyboards für URNs West Coast Tour 2016 und erschien und half bei der Produktion des neuen Werbevideos.

Mr. Peterson war der ursprüngliche Schlagzeuger des Electric Hellfire Club, dessen URN-Frontmann und Gitarrist Dominic St. Charles ebenfalls ein Alumni-Mitglied war. Die beiden hatten die Möglichkeit, sich während des 25-jährigen Jubiläums / Abschiedskonzertes des EHC im Orpheum Theatre in Tampa zu verbinden und wollten danach weiter miteinander arbeiten. Eric Petersen war auch der Tour-Schlagzeuger für den ehemaligen American Idol Alaun James Durbin.

Das Video wurde in Los Angeles, Kalifornien, von Jackie Bones für Steal Your Ghost Productions gedreht und zusätzliches Material wurde von Noel McD von Global Rapture Productions (Melbourne, FL) gefilmt, der auch das Video redigierte. URN hatte zuvor mit Global Rapture an ihrem 2015er Video „Cast in Amber“ gearbeitet, das die erste Single des Epiphany-Albums war. Dominic St. Charles leitete das Video mit Mr. Bones. URN möchte denjenigen danken und danken, die zur Crowdfunding-Kampagne beigetragen haben, um dieses Video möglich zu machen. Diese Personen erhalten vor der eigentlichen Veröffentlichung des Videos eine exklusive private Betrachtung.

URN hat auch den Schreibprozess für ihr sechstes Album abgeschlossen, das versuchsweise „;“ (Semicolon) heißt und mit Thom Hazaert (Thom Hazaert Company / Ellefson Music Productions) Gespräche geführt hat, um das kommende Album mit einem möglichen Veröffentlichungsdatum 2018 zu produzieren. Die Band ist auch dabei, Touren zu buchen, die 2018 nach Kanada und Mexiko zurückkehren werden.

URN veröffentlichen offizielles Musikvideo "Silently, I'm Still Screaming"

URN veröffentlichen offizielles Musikvideo „Silently, I’m Still Screaming“

Tracklist:
1. Autumnal Sunrise
2. Cast in Amber
3. Black Widow
4. Thyself Be True
5. When the Rain Has Fallen
6. My Chosen Path
7. Brisk Snowfall
8. The Road to St. Patrick’s
9. Silently, I’m Still Screaming
10. Epiphany
11. Empty Promises

Die US-amerikanische Dark-Metal-Band URN® ist eine auf einer musikalischen Reise, die die dunkleren Aspekte des bewussten Geistes und der unbewussten Seele erforscht. Die Band hat das Publikum über mehrere Genres hinweg fasziniert und hat sich als eine der energischeren Live-Acts etabliert, die es zu sehen gibt. Die Band hat Vergleiche durch nationale Handelsmedien mit solchen Künstlern wie Typ O Negativ, Lacuna Coil, Amorphis, Nightwish, Meine sterbende Braut und andere ähnliche Akte, die dazu neigen, eine gewisse Schönheit in der Dunkelheit zu finden, gezogen.

URN begann im Jahr 2000, während Sänger / Gitarrist Dominic St. Charles noch ein aktives Mitglied des Electric Hellfire Club war. Nachdem URN Tourverpflichtungen mit Acts wie Danzig und GWAR erfüllt hatte, ging sie 2001 auf zwei nationale Tourneen. Die Band nahm eine Maxi-Single namens „Consecrated Ashes“ auf und veröffentlichte sie, um die 500 Kopien des Freisetzung.

Im Jahr 2003 folgte die Band mit der Entweihten Asche EP und wurde mit großem Erfolg und Beifall getroffen. Das Album wurde über College- und Internetstationen in den Vereinigten Staaten sowie in Mexiko und Kanada stark unterstützt. URN hat auch mehrere Simulcasts mit Internetradiosendern wie IPM Radio und Metal Works Radio durchgeführt.

URN unterschrieben im Herbst 2005 bei Rotting Corpse Records und veröffentlichten im Juli 2006 ihr Full-Length-Album „Dancing with the Demigods“ mit großem Filialisten-Vertrieb über Century Media, Synergy Distribution und Azure Green. Das Album wurde in vielen wichtigen Kritiken bejubelt Fachzeitschriften wie Pit Magazine, Explicitly Intense, New Witch, Dark Realms, The Ninth Gate, Brave Words und Bloody Knuckles und viele mehr. Dieses Album ist seit 2008 nicht mehr erhältlich.

Als Ergebnis tourte URN ausgiebig durch die Vereinigten Staaten und Kanada und tourte / teilte die Bühne mit geehrten Acts wie Moonspell, Type O Negative, To / Die / For, Katatonia, Virgin Black, Trouble, Bella Morte, Novembers Doom, Celtic Frost und viele andere.

Die Band veröffentlichte 2009 ihre zweite LP in voller Länge auf Rotting Corpse Records mit dem Titel Scribings of a Forgotten Soul. Dies war ein Konzeptalbum, das auf den wahren Berichten von Einzelpersonen basierte, von denen Dominic persönlich wusste, dass sie die Gefängnisunruhen 1989 in der State Correctional Institution – Camp Hill in Pennsylvania überlebt hatten.

Mit seiner Veröffentlichung ging URN erneut auf die Straße, um das neue Album zu unterstützen, das in ganz Nordamerika gespielt wurde, darunter Tourdaten mit Tarja, Finntroll, Die Ewigkeit, Schwalben die Sonne, Katatonia, Blackguard und Lividity. Die Band veröffentlichte ein weiteres Werbevideo für die Single „Reckoning Hour“.

Im Oktober 2011 zog Urn von Chicago, IL nach Orlando, Florida und fuhr fort, Headliner Touren in ganz Nord- und Mittelamerika zu machen. Anfang 2014 unterschrieben URN bei Dark Moon Records und veröffentlichten am 25. August 2015 ihr viertes Studioalbum mit dem Titel „Epiphany“ sowie ihr Werbevideo für die Single „Cast in Amber“.

Die Band unternahm mehrere US-Tourneen, um die Veröffentlichung zu unterstützen, die durch die Teilnahme an der Winter NAMM Show 2016 in Anaheim, der Laconia Bike Rally in Laconia, NH, und der GenCon in Indianapolis hervorgehoben wurde. Im Sommer 2016 veröffentlichte die Band ein Promo-Video für den selbstbetitelten Track des „Epiphany“ -Albums.

URN, eine Band, die immer ihre Grenzen und Schwellen verschiebt, wird dies in den kommenden Jahren auch weiterhin tun, indem sie sich lebenslang dazu verpflichtet, sich auf ihrer musikalischen Reise ständig weiterzuentwickeln, anzupassen und zu wachsen. Durch ihre fortwährende Zusammenarbeit mit Künstlern anderer Medien, wie Michelle Belanger von A & E’s Paranormal State, und Cleve Hall von SyFy’s „Monster Man“, der 2016 als Keyboarder der Band beigetreten ist. Ms. Belanger hat Gastgesang bei Desecrated Ashes … tanzte mit den Demigods und erschien in URNs Video für ihre Single „Shadow Dancer“, die landesweit an viele Medienkanäle verteilt wurde und auch auf dem Album erhältlich ist.

Eric James Peterson (Ex-Electric Hellfire Club) trat 2017 offiziell als neuer Schlagzeuger bei. Sowohl er als auch Mr. Hall sind in ihrem neuen Werbevideo zu sehen, das gerade die Produktion für die Single „Silently, I’m Still Screaming“ beendet hat Epiphany LP veröffentlicht auf Dark Moon Records.

URN hat auch den Schreibprozess für ihr sechstes Album abgeschlossen, das versuchsweise „;“ (Semicolon) heißt und mit Thom Hazaert (Thom Hazaert Company / Ellefson Music Productions) Gespräche geführt hat, um das kommende Album mit einem möglichen Veröffentlichungsdatum 2018 zu produzieren. Die Band ist auch dabei, Touren zu buchen, die 2018 nach Kanada und Mexiko zurückkehren werden.

URN veröffentlichen offizielles Musikvideo "Silently, I'm Still Screaming"

URN veröffentlichen offizielles Musikvideo „Silently, I’m Still Screaming“

—————————————

Pressemitteilung: TAG Publicity


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

URN veröffentlichen offizielles Musikvideo „Silently, I’m Still Screaming“: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...