Ausgerechnet aus St. Gallen kommen Velvet Two Stripes. Hier wo Katholizismus, Banken, Versicherungen und eine Stickerei Hand in Hand gehen, hat sich die Band 2011 gegründet, die Riot-Grrrl-Punk, Blues, Fuzz und Garage Rock ähnlich zusammendenkt wie The Kills, Yeah Yeah Yeahs oder Deap Vally – die sich übrigens ebenfalls alle durch charismatische Frontfrauen auszeichnen.

Die halbschwedischen Schwestern Sophie und Sara Diggelmann und Bassistin Franca Mock kommen aus St. Gallen, leben in Zürich und machen Musik, seit sie zwölf Jahre alt sind. Von den Eltern haben sie musikalische Eindrücke mitbekommen, haben sich mit Eric Clapton, Crosby, Stills, Nash & Young und altem Blues auseinandergesetzt. Der Rest kam mit der Garage-Rock-Welle. Velvet Two Stripes machen den Jungs die Garage streitig und zeigen, dass auch junge Frauen einen Sinn für den Blues haben – und Männerdomänen sowieso nur dafür da sind, um in Schutt und Asche gelegt zu werden. 2014 erschien das erste Album, überraschend reif, bluesy und getrieben von einer pulsierenden Drum-Machine. Für die im März erschienene EP „Got Me Good“ haben sie den Jazz geschulten Schlagzeuger Carlo Caduff engagiert. Produzent Tim Tautorat (Turbostaat, The Kooks, AnnenMayKantereit) hat die fünf Songs in den Hansa Studios in Berlin aufgenommen.

Darum klingen die Stücke so breit, satt, krachig und abwechslungsreich. Velvet Two Stripes haben bereits Shows auf führenden Festivals gespielt und den Support für etwa The Kooks und Brody Dalle übernommen. Letztere war übrigens derart angetan, dass sie die Band am liebsten auf ihrer kompletten Europatour mitgenommen hätte. Im Dezember geht es für Velvet Two Stripes wieder auf Clubtour.

Präsentiert wird dieTour von SLAM und MusikBlog.de.

14.12.2017 Ulm – Hudson Bar       
15.12.2017 Isny – Eberz   
16.12.2017 Mels – MusikKultur
19.12.2017 Zug – Industrie 45   –   Hinweis: Support für The Whiskey Foundation

Tickets gibt es ab sofort ab 10,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Tickets gibt es bei Eventim! Klick!

Mehr Infos und Musik: velvettwostripes.com, facebook.com/velvettwostripes und instagram.com/velvettwostripes.

Velvet Two Stripes im Winter auf Tour

Velvet Two Stripes im Winter auf Tour – pic-by-christoph-voy

——
Pressemitteilung: FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Velvet Two Stripes im Winter auf Tour: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 2abgegebenen Stimmen.
Loading...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen