Fr. 23.11. | Beginn 20 Uhr, Einlass 19.30 Uhr | Eintritt 5,- € oder freiwillig mehr
Benefiz mit Finte
Ein einmaliges Konzert für einen guten Zweck im Thav

Benefizkonzerte müssen reinhauen, die Menschen begeistern, ein einmaliges Erlebnis bieten von dem man noch seinen Enkeln erzählt. Nun, ob wir das erreichen werden, wissen wir nicht. Aber die vorgesehenen Akteure versprechen ein abwechslungsreiches Programm. Verschiedene Musiker aus Hildesheim haben sich in Projektgruppen zusammengefunden und einige Titel, eigene oder geliehene, einstudiert. Diese Formationen wird es nur auf diesem Konzert in dieser Art zu sehen und zu hören geben! Mit Überraschungen ist zu rechnen! Einmaligkeit garantiert!!!
Den krönenden Abschluss bilden Finte, die nach einem ereignisreichem Jahr in ihre wohlverdiente Winterpause gehen wollen. Der Erlös kommt übrigens dem KWABSOS e.V. zugute. Die machen wichtige Arbeit für Hildesheim! www.kwabsos.de

Finte sind nicht das, was du erwartest. Seit 2014 lassen die fünf Jungs im Nirgendwo der kleinsten
Großstadt Niedersachsens die Schubladen offen und tun alles, was sie nicht lassen können. Wer will, kann das Progressive Posthardcore nennen. In deutschen, aus dem Alltag gegriffenen Texten suchen Finte Worte für das Ungesagte. Mit ungewohnten Songstrukturen und packenden Refrains, wilden Frickelparts und eingängigen Melodien, heftigem Geschrei und gefühlvollem Gesang erzeugen sie eine unbändige Energie, bei der garantiert niemandem langweilig wird.

https://www.facebook.com/finteband/

Break Thav sind ein wilder Musiker-Crossover von Zart bis Hart. Hier treffen die Singer-Songwriter Yannik Nouveau und Nina Lu auf Musiker der Härteklasse! Dennis (Eclipsed by the Moon), Niklas (Carry The Fire), Olli (Preyvision) und Jascha (Preyvision) bilden ein solides Gerüst aus Bass, Gitarren und Drums. Die geballte Kraft der jungen Männer vereint sich mit den Stimmen der Solokünstler, die in ihren Interpretationen von Metalklassikern der 90er und weiteren Hits neue Wege beschreiten werden. Kraftvolle Coversongs mit einem Sahnehäubchen Gefühl!

Seine Jünger folgen dem Wunsch von William (GOD/Niese), bekannte und eigene Titel in ein melancholisches Gewand aus New Wave, Indie und 80er-Pop zu kleiden. In hypnotisch treibenden Moll-Tönen erkunden Erik (Intrigen) und Lelia (Zuna Rota) eine musikalische Welt aus anderer Sicht, geben ihre eigenen Einflüsse und Emotionen hinein und trauen sich. Sie trauen sich in eine Welt weitab ihrer Komfortzonen, nicken im Takt einer anderen Spielweise entgegen und finden sich im Hier wieder.

Das Benefizkonzert mit Finte, den Projekten Break Thav und Seine Jünger sowie weiteren Überraschungen findet am Freitag, 23. November im Thav statt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 5,- € oder freiwillig mehr.

Veranstaltungshinweise für November 2019 im Thav in Hildesheim

Veranstaltungshinweise für November 2019 im Thav in Hildesheim

Fr. 30.11. | Beginn 21 Uhr, Einlass 20 Uhr | Eintritt 5,- € oder freiwillig mehr
Boycott The Baptist und Alone
Deutsch-Britischer Metalcrossover im Thav

Boycott The Baptist mussten leider aus gesundheitlichen Gründen ihre Tour im April 2018 unterbrechen, der Drummer hatte einen Arbeitsunfall erlitten, der auskuriert werden musste. Nun sind sie Fit und spielen sich wieder quer durch die Clubs Europas. Der ausgefallene Gig im Thav wird nachgeholt! Einen regionalen Opener bilden Alone aus BS, die aus Musikern verschiedener ehemaliger Bands aus Süd-Niedersachsen besteht. Es erwartet uns eskalierender Hardcore und metallisches Grindcore Fratzengeballer!

Boycott The Baptist: Lincoln (UK) based Grindcore/Punk/Noise 2-piece-band who tour relentlessly since forming in 2013. Playing over 200 shows in this time. Having supported such bands as Trash Talk, MDC, Wormrot and many more.
For fans of Pig Destroyer, Eyehategod and Black Flag.

Guitar/vocals – Arthur
Drums/vocals – Danny

Music: https://boycottthebaptistuk.bandcamp.com/releases
Facebook: https://www.facebook.com/BoycottTheBaptist/

ALONE sind eine frische, 4-köpfige Hardcore Band aus dem Großraum Braunschweig, welche sich Anfang 2018 zusammengefunden hat. Phil, Mäx, Lars und Stephan weichen aufgrund massiger musikalischer Einflüsse die Genregrenzen auf und sind nicht stumpf auf die Marke Hardcore festzulegen.
Aufgewachsen mit Rage Against The Machine und Madball, die erste große Teenager-Liebe mit Modern Life Is War und Have Heart und dann Erwachsen werden mit Terror, Backtrack und Turnstile, zerlegen ALONE jede Bühne auf die sie losgelassen werden.
Die teils persönlichen, teils soziale Missstände anprangernden Texte und die eindringliche Stimme von Phil regen zum Nachdenken an, lassen den Hörer in den Aggressionen des Alltags aufgehen und für kurze Zeit alles vergessen.

Phil/vocals – Mäx/guitars – Lars/bass – Stephan/drums

Facebook: https://www.facebook.com/alonehc/

Das Konzert mit Boycott The Baptist und Alone findet am Freitag, 30. November im Thav statt. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass ist ab 20 Uhr. Der Eintritt kostet 5,- € oder freiwillig mehr.

Veranstalter:
GOD-Events, Inh.William Niese
urbi-et-orbi.god@gmx.de
www.facebook.com/GODEvents

Veranstaltungsort:
Thav
Güntherstraße 21
31134 Hildesheim
https://www.facebook.com/Thav.Hildesheim/

—————————————

Pressemitteilung und Promofoto(s): William Niese


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Veranstaltungshinweise für November 2019 im Thav in Hildesheim: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...