Wacken, 19. Januar 2018 – Diese Woche wurden im holländischen Groningen die „European Festival Awards“ in einer feierlichen Zeremonie verliehen. In der Kategorie „Bestes Neues Festival“ gingen die Wacken Winter Nights als Sieger hervor. Das Event setzte sich dabei gegen neun Konkurrenten aus ganz Europa und den verschiedensten Genres durch.

„Wir freuen uns riesig über diesen Award. An alle, die uns gewählt haben: Herzlichen Dank dafür und ich hoffe, dass wir uns zahlreich hier im Schnee in circa vier Wochen bei den zweiten Wacken Winter Nights sehen,“ so Mitveranstalter Thomas Jensen.

In knapp 35 Tagen, am 23. bis zum 25. Februar 2018, gehen die Wacken Winter Nights in die zweite Runde. Das mystische Mittelalterfestival bietet neben einer verwunschenen Winterwelt mit Kleinkunst und leckeren Speisen die passende Musik auf drei Bühnen. Unter anderem spielen Bands wie Schandmaul, Orphaned Land , Finntroll und Grave Digger.

Besonders der letzte „Wacken Winter Nights“-Tag, Sonntag (25. Februar), eignet sich für einen Festival-Besuch mit der ganzen Familie: Die Tagestickets kosten 29,50 Euro (zuzüglich Gebühren) und Kinder bis einschließlich 12 Jahren haben komplett freien Eintritt. Mit Torfrock, Mr. Hurley und die Pulveraffen oder dem Theatrical „Der Fluch des Drachen“ von Corvus Corax gibt es an diesem Tag ein musikalisches Programm, das sich für die ganze Familie eignet.

Wacken Winter Nights gewinnt European Festival Award

Wacken Winter Nights gewinnt European Festival Award

Die Tickets für drei volle Festivaltage kosten 89 Euro und sind unter der Hotline 04827 999 666 66 oder unter www.metaltix.com erhältlich. Es können auch verschiedenste Camping-Optionen hinzu gebucht werden. Tagestickets für Freitag kosten 54,50 Euro, für Samstag 64,50 Euro und für Sonntag 29,50 Euro. Zwei-Tages-Kombis sind ebenso erhältlich: Freitag und Samstag kosten 79 Euro – Samstag und Sonntag 74,50 Euro.

Mehr Informationen unter: www.wacken-winter-nights.com.

Gemeinsam präsentieren ICS Festival Service und PANEM ET CIRCENSES die +++ 2. Wacken Winter Nights +++ 23. – 25. Februar 2018 +++

Mit den Medienpartnern Metal Hammer, RADIO BOB! und sh:z Aeverium, Comes Vagantes, Coppelius, Corvus Corax, Die Pressgëng, Elvellon, Elvenking, Ensiferum, Finntroll, Grave Digger, Heimataerde, Hell-O-Matic, Ignis Fatuu, Ingrimm, Irdorath, Johnny Deathshadow, Krayenzeit, Letzte Instanz, Mccabe und Kanaka, Mollust, Mutz, Mr. Hurley und die Pulveraffen, Orphaned Land, Pampatut, Pat Razket, Schandmaul, Skyclad, Sündenrausch, The Aberlour’s, The Moon and the Nightspirit, Tibetreá, Torfrock, Visions of Atlantis, Vroudenspil, Wind Rose und mehr

—————————————

Pressemitteilung: ICS Festival Service GmbH


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Wacken Winter Nights gewinnt European Festival Award: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...