Das Webdesign hat sich im letzten Jahrzehnt völlig verändert und sich zu nahezu einer eigenen Wissenschaft fortentwickelt. Während zur Jahrtausendwende noch kleine Gif-Animationen völlig ausreichten, um eine Internetpräsenz graphisch ansprechend zu gestalten, sind die Animationsbilder heute völlig aus der Mode gekommen.

Webdesign für CBD Produkte

In der CBD Blüte liegt die Kraft – 3 interessante Shortfacts dazu

CBD Paste – die leichte und hoch dosierte Zufuhr von Cannabidiol – zum Nordic Oil Shop Bild anklicken (*)

Extra konzipierte Suchmaschinen für Gif-Graphiken sollten den Webdesignern die Arbeit erleichtern. Heute ist ein animiertes Bild auf einer stark besuchten Internetseite eine absolute Rarität. Die immer schneller werdenden Internetverbindungen erlauben neue graphische Lösungen, wie Flash oder beispielsweise Shockwave-Animationen. Die neuen Grafiken erfordern neues Fachwissen aus dem Bereich des Web- und Graphikdesigns. Viele speziell auf die Seiten zugeschnittene Graphiken unterliegen den Urheberrechten und dürfen nicht übernommen werden. Gefragt sind also Kenntnisse in Programmen wie zum Beispiel Fireworks, mit deren Hilfe sich Flash-Grafiken generieren und verändern lassen.

Neben dem Wissen für graphische Gestaltung sind Grundkenntnisse in HTML sehr wünschenswert. Wer zum ersten Mal einen HTML-Quelltext einer Webseite vor Augen hat, wird scheinbar nichts verstehen und denken, es handele sich um eine willkürliche Zeichenfolge. Wer sich jedoch ein wenig mit der HTML-Programmierung beschäftigt, erkennt schnell, dass es sich um ein gar nicht so schwierig zu begreifendes System handelt, auf dem die HTML-Sprache basiert. Sämtliche Spezialeffekte – auch graphischer Art – müssen in den HTML-Code einer Seite an richtiger Stelleplatziert werden. Oft handelt es sich dabei z.B. um Java Scripts oder Java Applets. Tausende Seiten bieten kostenlose und bereits fertig programmiete Java Script-Codes für Webmaster an. Diese Codes dürfen dann in aller Regel frei verwendet und auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Egal ob ein Countdown bis zu einem festgelegten Zeitpunkt, ein Kontaktformular auf einer Webseite, oder ein kleines Hündchen, dass dem Mauszeiger hinter läuft: Den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Um den HTML-Code übersichtlich darzustellen und schließlich verändern zu können benötigt der Webmaster einen Webeditor. Frontpage ist noch immer einer der am häufigsten verwendeten Webeditoren und erkennt alle verbreiteten Codes und „Programmiersprachen“.


Werde CBD Affiliate bei nordicoil.de! (Klicke hier!)

Hier findest du u.a.

• Statistiken und Details zu deinen Einnahmen
• Trackinglinks zur allen Nordicoil Shops (.dk, .se)
• Werbematerial (Banner usw.)
• Deeplink Generator
• zukünftige alternative Kampagnen (CPL, CPC usw.)
• Trackinglinks für Sub-IDs

Falls du für mehrere Länder (DK, SE, PL, UK) eine Freischaltung benötigst, kannst du Nordicoil immer gerne direkt anschreiben.

Zum Kleingeschriebenen:

• Auszahlung stets innerhalb der ersten Woche des Monats
• Auszahlung nur per Banküberweisung möglich
• Startprovision ist 30% – ab einem Volumen von min. 1500 € Provision im Monat kann diese auf 35% erhöht werden
• Provision für Gutscheinseiten beträgt 20%
• Alle Sales werden innerhalb von 24 Stunden (Werktags) manuell überprüft

Diese Angaben können sich ändern bzw. sich bereits geändert haben. Aktuelle Konditionen erfahren Sie hier beim Anmeldelink!


WordPress für CBD Produkte

Wer keine Zeit hat, sich in die Grundlagen der HTML-Sprache einzulesen, für den gibt es alternative Gestaltungsmöglichkeiten, die keine HTML-Kenntnisse voraussetzen. Eine davon bietet WordPress. WordPress stellte ursprünglich eine Internetsoftware für das Erstellen von Blogbeiträgen dar. Die einfache Bedienung und die vielen nützlichen Voreinstellungen ermöglichen, das Programm ebenfalls für die Erstellung von Webseiten zu nutzen. Die Individualisierungsmöglichkeiten im Programm sind so breit gefächert, dass die fertige Seite auf den ersten Blick kaum von einer, die mit einem professionellen Webeditor erstellt worden ist, zu unterscheiden ist. Die Vorteile einer Webseiten-Erstellung mit WordPress sind neben der einfachen Vernetzung zu anderen Seiten die große Auswahl an Plugins und Zusatzprogrammen sowie die direkte Verbindung zu Google. Die Erstellung der Webseite gleicht der Erstellung eines Dokumentes in herkömmlichen Textverarbeitungsprogrammen. Nützliche Tipps und Tutorials erklären die wichtigsten Bedienelemente Schritt für Schritt und führen zu ersten schnellen Erfolgen.

(*) Werbung

—————————————

Autor: Agenturclown Pitchy


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Webdesign und WordPress für CBD Produkte (Hanföl, CBD-Kapseln und Kosmetik): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...