Wer sind die Charaktere aus Japans großem Kinoerfolg?

Endlich ist es soweit: Japans erfolgreichster Animationsfilm aller Zeiten kommt nach Deutschland! YOUR NAME. erzählt die bewegende Geschichte zweier Teenager, die auf der Suche nach sich selbst sind und – obwohl sie einander nicht kennen – doch ein intensives Gefühl enger Vertrautheit füreinander spüren. Doch wer sind die beiden Teenager Taki Tachibana und Mitsuha Miyamizu, wovon träumen sie und wer spielt in ihrem Leben eine Rolle?

Lernt hier die ikonischen Charaktere aus dem einzigartigen Animationshit YOUR NAME. kennen…

Taki Tachibana: der verantwortungsvolle Optimist (Gesprochen von Maximilian Belle)

Taki (japanisch für „Wasserfall“) ist ein 17-jähriger hübscher Junge, der zusammen mit seinem Vater in Japans Hauptstadt Tokio lebt und dort von einer Karriere als Architekt träumt. Im Gegensatz zu vielen seiner Landsleute ist Taki sehr groß und mit seiner sehr zielstrebigen, direkten Art eckt er so manches Mal an. Dennoch ist Taki sehr freundlich und ein geselliger Optimist, den so schnell nichts aus der Ruhe bringt.

In YOUR NAME. tauscht er mit Mitsuha den Körper und findet sich in einer ganz neuen Situation wieder…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=bXXKSdX7K_k

Offizieller Trailer

Mitsuha Miyamizu: die abenteuerliche Träumerin (Gesprochen von Laura Jenni)

Im Gegensatz zu Taki lebt die 17-jähirge Schülerin Mitsuha (japanisch für „Drei Blätter“) in einem kleinen Dorf namens Itomori, in dem sie gemeinsam mit ihrer Familie wohnt. Ihre Familie ist sehr traditionell und ihr Vater sehr streng, worunter das fürsorgliche Mädchen manchmal leidet. Mitsuha ist hartnäckig und weiß genau, was sie will, dennoch ist sie wie viele Teenager unzufrieden mit ihrem Leben und wünscht sich ein Junge in Tokio zu sein. Dass dieser Wunsch eines Tages in Erfüllung geht, hätte die abenteuerlustige und neugierige Träumerin nie gedacht…

Miki Okudera: die trendige Chefin (Gesprochen von Laura Maire)

Liebst du es auch moderne Kleidung zu tragen und mit deinen Freundinnen über die neusten Trends zu quatschen? Dann weißt du ganz genau, wie Miki, die Chefin von Taki, sich fühlt! Miki leitet ein italienisches Restaurant, in dem Taki neben der Schule jobbt. Auf der Arbeit ist die modebewusste Brünette sehr streng und konsequent, aber sobald du sie besser kennenlernst, wirst du sehen, dass sie sehr gesellig und herzlich ist…

Sayaka Natori: die besonnene Unterstützerin (Gesprochen von Janne Wetzel)

Ein tolles Event steht an: Bist du einer der Personen, die sich gerne dafür engagiert? Sayaki, der besten Freundin von Mitsuha, geht es genauso. Sie liebt es Dinge zu organisieren und Menschen zu unterstützen. Besonders ihr besonnenes Auftreten und ihre behutsame Art schätzen ihre Freunde sehr an ihr. Geht es aber um ihre eigenen Gefühle, kann sie keinen klaren Kopf bewahren und wird fürchterlich nervös…

Katsuhiko Teshigawara: der hilfsbereite Spezialist (Gesprochen von Tobias John von Freyend)

Mitsuhas ist der beste Freund Mitsuhas. Der Schüler ist ein wahrer Experte, wenn es um Maschinen geht und stellt seine Hilfe gerne zur Verfügung. Auch seine Eltern setzen viel Wert auf sein Können und wollen, dass er eines Tages die Baufirma der Familie übernimmt. Katsuhiko ist sehr vertrauenswürdig und Mitsuha weiß, dass sie immer auf ihn zählen kann…

Yotsuha Miyamizu: die kleine, freche Schwester (Gesprochen von Carla Reiter)

Die besonnene und 9-jährige Yotsuha ist die kleine Schwester von Mitsuha und hilft ihrer Großmutter bei allen Haushaltsangelegenheiten. Das freche Nesthäkchen ärgert ihre große Schwester gerne und lässt hierfür viel Kreativität walten – manchmal sind ihre Ideen sehr gut, andere hingegen seltsam. Trotz dem ganzen Unsinn, der in ihrem Kopf umherspukt, ist Yotsuha (japanisch für „Vier Blätter“) sehr mitfühlend und harmoniebedürftig. Bist du auch so? Dann wirst du dich mit Yotsuha bestimmt gut verstehen!

Können Taki und Mitsuha es schaffen wieder in ihre eigenen Körper zurückzugelangen, nachdem sie sich wie durch Geisterhand im Leben des anderen wiederfinden? Und wie können ihre Freunde die beiden Teenager dabei unterstützen?

Schaut euch das poetische Ausnahmewerk von Makoto Shinkai am 11. und 14. Januar 2018 im Kino an und findet es heraus – YOUR NAME. Gestern, heute und für immer!

YOUR NAME. GESTERN, HEUTE UND FÜR IMMER - Wer sind die Charaktere aus Japans großem Kinoerfolg? (Januar 2018 im Kino I Universum)

YOUR NAME. GESTERN, HEUTE UND FÜR IMMER – Wer sind die Charaktere aus Japans großem Kinoerfolg? (Januar 2018 im Kino I Universum)

YOUR NAME. Gestern, heute und für immer

Regie: Makoto Shinkai

am 11. und 14. Januar 2018 bundesweit in über 130 Kinos

im Verleih von Universum Film

Zum Filminhalt:

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager?

Mit Makoto Shinkais Coming-of-Age-Geschichte YOUR NAME. erobert der erfolgreichste japanische Filmrelease seit „Chihiros Reise ins Zauberland“ 2018 endlich auch die deutschen Kinos. Der Film besticht durch seinen herausragenden Animationsstil und eine Geschichte voller Poesie und Romantik, die die Grenzen von Raum und Zeit hinter sich lässt. Nach dem Überraschungserfolg in Japan und China brach YOUR NAME. auch in den USA alle Rekorde und ist inzwischen der erfolgreichste Anime aller Zeiten. Das japanische Kunstwerk konnte weltweit zahlreiche Auszeichnungen gewinnen (u.a. „Bestes Drehbuch” und „Excellent Animation of the Year” beim 40th Japan Academy Prize). Auch Hollywood hat bereits angeklopft: Kein Geringerer als J.J. Abrams („Star Wars: Das Erwachen der Macht“) kündigte im September 2017 an, die Body-Switch-Geschichte zu adaptieren und ein Live-Action-Remake des Anime produzieren zu wollen.

Der Film wird in folgenden Kinos zu sehen sein:

YOUR NAME. GESTERN, HEUTE UND FÜR IMMER

YOUR NAME. GESTERN, HEUTE UND FÜR IMMER

Kinotickets zu YOUR NAME. findet ihr unter: www.deinkinoticket.de

—————————————

Pressemitteilung: voll:kontakt


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...