Hanfsamen – das wichtigste Grundnahrungsmittel überhaupt!

Nach heutigem Wissensstand gibt es keinen pflanzlichen Rohstoff, der so viele lebenswichtige Fettsäurem enthält wie der Hanfsamen. Um Krebs- und Herzerkrankungen vorzubeugen, sollte man Lebensmittel mit Hanfsamen zubereiten.

Hanfsamen – ein Grundnahrungsmittel

Hanfsamen - ein Grundnahrungsmittel
Hanfsamen – ein Grundnahrungsmittel

Seit Generationen gilt bzw. galt Hanfsamen in orientalischen Ländern und in einigen Teilen Russlands, vor allem bei Hungersnöten, als Grundnahrungsmittel und großen Teil der täglichen Ernährung.

Proteine und essentielle Fette sind bei Hanfsamen sehr ausgewogen. Somit ist er unangefochten die Nummer Eins für eine ideale Ernährung und kann durch seine Eiweiße sogar Infektionen abwehren.


Hanfosan.de

„Die essentiellen Öle unterstützen das Immunsystem und schützen es unter anderem vor Schädigungen durch Viren. Studien, in denen gegenwärtig diese Öle zur Kräftigung des Immunsystems von HIV-Infizierten eingesetzt werden, haben sich bislang als sehr vielversprechend erwiesen. Und wo finden wir die reichhaltigsten Quellen derartiger essentieller Öle? Sie ahnen es schon – im Samen des Indischen Hanfs. […] Dem unsinnigen Verbot dieser wertvollsten aller Pflanzen muss endlich öffentlich widersprochen werden. Die Verwendung von Cannabis verspricht uns eine ungeahnte Gesundheit und die Möglichkeit, die Ernährungsprobleme der Welt im Handumdrehen zu lösen.“

William Eidleman und R. Lee Hamilton (University of California) – Zitat vom 29.12.1991

Schon im Jahr 1545 befahl König Philipp von Spanien in seinem mittel- und südamerikanischen Reich den Anbau von Hanf, um den Bedarf an Nahrungsmitteln, Tauen, Segeln, Hemden, Tücher und als wichtigstes Arzneimittel zu decken.

Jahrzehntelange, gezielte Desinformation und Gesetze zum Verbot der Superpflanze Hanf sorgen nun dafür, dass nicht nur die Pflanzen- und Tierwelt, sondern auch der Mensch vom Aussterben bedroht ist.

Weitere umfangreiche und wertvolle Informationen zur Hanfpflanze findest Du in diesem Buch:

Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf *

Hanfsamen regionales Superfood? (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

JETZT LESEN!  Vaporizer-Review: DIE Testplattform, die dir hilft, den perfekten Vaporizer für dich zu finden

Video laden

Hanfsamen regionales Superfood?

Im Internet finden sich unzählige Beiträge zu sogenannten Superfoods. Viele dieser Lebensmittel verdienen den Namen Superfood absolut, aber kommen von weit her zu uns in den Supermarkt.

Umso besser, dass uns der Hanf als regional anbaubares Superfood zur Verfügung steht. In diesem Video erfährst du alles über die hochwertigen Inhaltsstoffe von ungeschälten Hanf-Samen.


Hanfosan.de

Metaller.de TOP6 CBD Anbieter



Hanfsamen geschält oder ungeschält essen? (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

GESCHÄLT ODER UNGESCHÄLT ESSEN? // Welche Variante ist die gesündere? In diesem Video erfährst du wann du geschälte und wann du auch ungeschälte Hanf-Samen essen kannst. Warum sind die Ballaststoffe in Hanfsamen nicht unbedingt gesund. Fördern Hanfsamen die Verdauung? Außerdem erfährst du, wie du geschälte Hanfsamen am besten verwendest.

Am Ende wirst du wissen, warum du Hanfsamen auf jeden Fall in deinen täglichen Speiseplan integrieren solltest.

——————–

Autor: Michael Färber

Scroll to Top