Interview mit Leah von SANNA CBD (Vollspektrum CBD Öl)

Sanna CBD zählt zu den bekannteren CBD Online Shops in Deutschland, welche für eine hohe Qualität ihrer Produkte stehen. Suchst Du nach CBD Produkten, welche auf ihre Qualität und Nachhaltigkeit überprüft werden, so bist Du bei Sanna CBD bestens aufgehoben. Nachfolgend erfährst Du daher, wer überhaupt hinter dem Online Shop steckt, über was für ein Produktsortiment Sanna CBD verfügt und wie der Kundenservice, die Zahlung sowie die Lieferung bei diesem ausfallen. Leah von SANNA CBD nahm sich die Zeit um Metaller.de einige Fragen ausführlich zu beantworten.

Interview mit Leah von SANNA CBD

Online Shop von SANNA CBD
Online Shop von SANNA CBD *

Hallo Leah, stellt euren Shop doch bitte mal unseren Lesern vor.

Hallo zusammen, vielen Dank erstmal an Metaller.de für die Möglichkeit eines Interviews. Wir von SANNA sind seit Ende 2019 mit unserem Vollspektrum CBD Öl aus der Schweiz auf dem Markt. Auf unserem Online-Shop cbd-sanna.de verkaufen wir unser CBD Öle online und bieten euch unterschiedliche Angebotsformen an. Neben dem klassischen Single Sale habt ihr bei uns beispielsweise auch die Möglichkeit ein CBD Abo abzuschließen.

Wie kamt ihr auf die Idee, euer CBD-Unternehmen / euren CBD-Shop zu gründen?

Tatsächlich kam uns bereits 2017 die Idee CBD Produkte aufzunehmen und auf dem deutschen Markt zu verkaufen. Wir haben damals bereits erste Gespräche geführt, konnten aber leider nicht den passenden Lieferanten finden. Wir haben dennoch an unserer Idee festgehalten und sind mittlerweile seit etwa 9 Monaten mit SANNA auf dem Markt.

Was hat es mit dem Namen auf sich?

Bei der Namensgebung haben wir viele verschiedene Namen in der näheren Auswahl gehabt. Um den Bezug zur weiblichen Hanfblüte, aus der das CBD gewonnen wird, herzustellen war uns ein weiblicher Name wichtig. Zusätzlich waren wir auf der Suche nach einem zeitlosen und klaren Namen. Für die finale Entscheidung haben wir mit einer jungen Designerin aus Berlin zusammengearbeitet. Wir finden, dass wir mit SANNA einen idealen Namen gefunden haben, der seriös klingt, und unseren hohen Qualitätsanspruch widerspiegelt.

Auf welchen Märkten seid ihr aktiv, wer ist die Zielgruppe?

Zum jetzigen Zeitpunkt verkaufen wir unsere CBD Produkte nur auf dem deutschen Markt. Wir planen allerdings bereits eine Expansion nach Österreich und in die Schweiz.

Was ist das Besondere an euren CBD-Produkten gegenüber anderen am Markt?

SANNA CBD Öle stehen für eine hohe Qualität und wir möchten mit Seriosität am Markt auftreten. Während viele CBD Unternehmen auf eine junges Aussehen setzen, war es uns wichtig, dass auch eine ältere Zielgruppe von unseren Produkten angesprochen wird und wir Sicherheit und Vertrauen vermitteln.

Eine weitere Besonderheit sind unsere Angebotsmodelle. Neben dem Single Sale bieten wir eine Auswahl an Abo-Modellen an. Insbesondere unsere Kunden, die aufgrund von chronischen Schmerzen regelmäßig CBD Öl einnehmen, haben einen entsprechend hohen und wiederkehrenden Bedarf. Mit einem SANNA Abonnement ist die automatische Belieferung sichergestellt und obendrein spart man im Abonnement dauerhaft bis zu 20% im Vergleich zum Einzelkauf.

Qualitätskontrollen bei SANNA CBD

Welche Qualitätskontrollen führt ihr durch: vor, während des Produktionsprozesses und danach?

Natürlich werden unsere Produkte getestet bevor sie auf den Markt kommen. Um die Qualität unserer Produkte auch fortlaufend zu gewährleisten werden unsere SANNA Öle in regelmäßigen Abständen von unabhängigen Laboren auf Zusammensetzung und Qualität getestet.

CBD SANNA

Was ist bei euch das meistverkaufte CBD-Produkt?

Unser Topseller ist das Vollspektrum CBD Öl in der Konzentration 10%. Mit der Konzentration 10% kauft ihr einen echten Allrounder, der sowohl für Einsteiger als auch erfahrene CBD Nutzer spannend ist. Die Dosierung kann grade bei dieser Konzentration ideal an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Denkt ihr CBD-Öle und CBD-Produkte allgemein werden in ihrer Wichtigkeit in Zukunft noch weiter zunehmen? Welche aktuellen Trends seht ihr im CBD-Markt in Deutschland?

Generell vermerken wir einen großen Trend in Richtung Hanf- und Cannabidiol Produkte. CBD Produkte gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Formen. Seien es Sprays, Öle, Kapseln oder als Liquid im Diffuserpen. Viele Marken führen mittlerweile auch Pflegelinien, die Hanf als Inhaltstoff listen. An dieser Stelle sehen wir definitiv weiteres Wachstumspotential und denken, dass CBD Produkte in Zukunft weiter an Wichtigkeit zunehmen werden. Insbesondere durch den Wandel in der Gesellschaft zu mehr Natürlichkeit.

CBD ist in Deutschland zwar legal, trotzdem wird vielen Händlern der Verkauf nicht so leicht gemacht. Habt ihr das auch schon zu spüren bekommen?

Ja, auch wir haben immer wieder mit einigen Hürden zu kämpfen. Besonders im Bereich Marketing gibt es noch einige Hindernisse, so dürfen CBD Produkte zum Beispiel nicht wie andere Produkte beworben werden. Potenzielle Kunden auf uns aufmerksam zu machen ist daher weitaus schwieriger.

Zusätzlich fällt uns auf, dass viele Kunden noch immer davon ausgehen, dass CBD Produkte in Deutschland illegal sind. Tatsächlich ist der Verkauf von CBD Produkten in Deutschland jedoch legal, solange die gesetzlich vorgebebene Werte an THC eingehalten werden. Bei unseren SANNA CBD Ölen liegen wir noch deutlich unter dieser Grenze von 0,2% THC.

Beratet ihr eure Kunden auch zu den CBD-Produkten?

Kunden können sich sowohl telefonisch als auch per Mail (info@cbd-sanna.de) bei uns melden. Wir haben für jedes Problem ein offenes Ohr. Aufgrund der Health Claim Verordnung dürfen wir jedoch keine gesundheitsbezogenen Aussagen tätigen.

CBD-Produkte bei SANNA CBD

Was sind eurer Meinung nach die wichtigsten Randdaten bei CBD-Produkten? Woran erkenne ich als Kunde überhaupt gute Qualität?

Als Kunde würde mich zunächst die Herkunft interessieren. Sprich wo wurde der Hanf angebaut, und wo wurde der Hanf weiterverarbeitet? Wurde Nutzhanf verwendet? Welche Extraktionsmethode wurde verwendet? Grundsätzlich sollte für die Herstellung EU-zertifizierter Nutzhanf verwendet werden. Die aktuell schonendste Extrahierung ist die Supercritical CO2 Extraktion.

Wie geht Ihr mit der, zugegebenermaßen sehr harten und stark wachsenden, Konkurrenz um? Was hebt euch von der Konkurrenz ab?

Wir freuen uns natürlich, dass CBD scheinbar immer bekannter wird. Unser Ziel war es immer, CBD als eine natürliche Alternative in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Wir konzentrieren uns auf unser Ziel und arbeiten darauf hin. Grade, weil der CBD Markt noch sehr jung ist und hohe Wachstumschancen verspricht, gibt es momentan eine große Anzahl an Anbietern, die sich in dem Markt versuchen. Konkurrenz wird es aber bekanntlich in jeden Markt geben.

Wie geht es weiter? Wo seht ihr euch in drei, vier Jahren? Ist eine Erweiterung geplant?

Für die Zukunft wünschen wir uns, dass immer mehr Nutzer über die Legalität sowie die positiven Möglichkeiten von CBD informiert sind. Auch daher versuchen wir auf unserem Blog oder unserer Info-Seite Kunden aufzuklären und abzuholen. Wir sind auch immer auf der Suche nach neuen Themen, wenn dir als Leser also eine Info fehlt, oder du noch eine Frage hast kannst du uns immer eine kurze Nachricht dalassen.
Was uns angeht, möchten wir definitiv unser Sortiment erweitern und neue CBD Produkte aufnehmen.

Welche Tipps würdet ihr den Lesern von Metaller.de mit auf den Weg geben?

CBD ist ein sehr persönliches und individuelles Thema. Speziell was die Dosierung angeht spielen verschiedene Faktoren zusammen. Aus diesem Grund raten wir euch sich immer langsam heranzutasten und durch Ausprobieren eine persönlich passende Dosierung zu finden. Wir hoffen, dass euch das Interview gefallen hat und freuen uns auf euer Feedback zu unseren Produkten.

Danke natürlich auch noch einmal an Metaller.de

Ich bedanke mich ebenfalls für deine Zeit und all die interessanten Antworten auf unsere Fragen!

——————–

Quellenangaben, Fotos, Interviewpartner / Autor(en): Leah von SANNA CBD

Die in den Antworten zum Ausdruck gebrachten Wörter, Ansichten und Meinungen sind die der Autoren und spiegeln nicht unbedingt die offizielle Position, Haltung oder Meinung von Metaller.de wider.

Auch interessant:
Interview mit den Gründern von "Beflora CBD" (beflora-cbd.de)
Scroll to Top