Rick sitzt in einem dunklen Raum und erzählt jemanden, den wir nicht sehen, von seiner Vision einer harmonischen Zukunft und wie sie alle den gemeinsamen Wiederaufbau nach dem Krieg schaffen. Er erzählt vom Tag 35, und wir sehen die fast schon idyllische Arbeitsstätte rund um die beschädigte Brücke. Tara und Anne tragen eine Tasche mit Werkzeugen. Rosita hilft Beatrice und Kathy. Nabila küsst Jerry vor ihrem Zelt. Arat und Laura teilen sich ein Getränk. Als Rick die Brückenkonstruktion kontrolliert, hören wir ihn zuversichtlich erzählen, dass sie einen Neuanfang machen.

Der Bau der Brücke

The Walking Dead Staffel 9 Episode 2 S9E02 (Folge 117) - Die Brücke (The Bridge)

The Walking Dead Staffel 9 Episode 2 S9E02 (Folge 117) – Die Brücke (The Bridge)

Ezekiel erklärt Henry hoffnungsvoll, dass die Brücke allen Gemeinden einen florierenden Handel ermöglichen wird. Er verabschiedet sich von Carol, die ein Auge auf die Saviors haben will. Er sagt Carol, dass in der realen Welt die kleinen, guten Momente zählen. Dennoch will er nicht aufhören, an ein Märchen zu glauben.

Eugene erzählt Rick, dass sie nur wenige Tage Zeit für die Reparatur der Brücke wegen dem steigenden Wasserpegel haben. Er teilt Rick auch mit, dass mehrere Saviors im letzten Monat verschwunden sind. Rosita berichtet ihnen von einer nahen Zombieherde. Rick versichert ihr, dass ihr Sirenensystem die Untoten erfolgreich weglocken wird.

Siddiq und Enid versorgen eine Wunde von Cyndie. Rick bittet Siddiq, nach Alexandria zurückzukehren, weil eine Grippe kursiert. Somit bleibt die medizinische Versorgung im Camp in der Verantwortung von Enid.

Eugene weist Rick darauf hin, dass Alexandria nur mehr wenig Essensvorräte hat. Rick antwortet ihm, dass Michonne sich darum kümmern wird.

Michonne verhandelt mit Maggie

Michonne besucht Maggie in Hilltop und versichert ihr, dass die Bewohner des Sanctuary wie versprochen Ethanol geschickt haben. Die Lieferung ist jedoch nie angekommen. Maggie weigert sich mehr Lebensmittel herzugeben ohne dem zugesagten Ethanol. Sie begründet ihre Entscheidung damit, dass sie ohne Treibstoff die Felder nicht bearbeiten können. Den historischen Pflug aus dem Museum können sie nicht verwenden, weil dieser beschädigt ist und Earl, der diesen reparieren könnte, wegen dem Mordversuch an Maggie eingesperrt ist.

Michonne erkundigt sich nach Earl und schlägt vor, dass allgemeine Gesetze für alle gelten sollten und sie sich auf Strafen einigen müssen.

Daryl und Aaron helfen den Saviors beim Aufbau der Brücke, während Henry Wasser an alle verteilt. Justin, einer der Saviors, stößt ihn weg und will sich einen größeren Anteil an Wasser nehmen. Henry schlägt daraufhin Justin mit seinem Stab nieder. Justin will Henry erneut angreifen, aber Daryl geht dazwischen und die beiden kämpfen miteinander. Rick beobachtet die Auseinandersetzung und trennt Daryl und Justin.

Daryl beschuldigt Rick, dass er zu milde auf Justin reagiert hat. Carol pflichtet ihm bei. Rick rechtfertigt sich damit, dass ohnehin schon genug Saviors verschwunden sind und ihnen die Arbeitskräfte fehlen. Er glaubt, dass mit der Zeit alle verstehen werden, dass sie ein gemeinsames Ziel haben. Daryl zweifelt daran, dass er und Rick auf der gleichen Seite sind. Carol weist Rick darauf hin, dass noch nicht alle so weit sind, sich in eine Gesellschaft einzugliedern.

Earl sitzt immer noch im Gefängnis

Michonne beobachtet wie Tammy mit Jesus argumentiert, dass sie Earl seit einem Monat im Gefängnis besuchen möchte. Jesus erklärt ihr, dass Maggie das untersagt hat. Als er mit Michonne alleine ist, merkt er an, nicht mit Maggie diesbezüglich übereinzustimmen. Michonne drängt ihn dazu, mit Maggie darüber zu sprechen und betont erneut die Notwendigkeit von allgemeinen Gesetzen.

Im Arbeitslager zeichnet Anne ein Bild von einer Frau, die ihr der halb blinde Gabriel beschreibt. Sie nimmt schließlich seine Hand und dankt ihm, für die Aufnahme in deren Gemeinschaft.

Jesus spricht mit Maggie über die mysteriösen Briefe, die sie von Georgie erhält. Georgie möchte, dass Maggie sich ihrer Gruppe, über die wir noch wenig wissen, anschließt. Jesus spricht auch Tammy und Earl sowie allgemeine Gesetze an. Sie fragt ihn, ob er denkt, dass sie falsch lag bezüglich Negan, Gregory und Earl. Er deutet an, dass klare Regeln fehlen.

Schließlich nimmt Maggie Tammy mit ins Gefängnis, um Earl zu besuchen. Earl versichert seiner Frau, dass er gut behandelt wird. Tammy vergibt ihm und die beiden sprechen über ihren verlorenen Sohn. Maggie ist sichtlich gerührt.
Rosita und Arat nehmen eine Sprengung vor und der Lärm lockt schließlich Zombies an.

Maggie fragt Earl nach seinem Alkoholmissbrauch. Er erzählt ihr, dass er aufgehört hat, als er einmal betrunken mit seinem kleinen Sohn gefahren ist. Er fragt sie, warum sie Gregory, aber nicht ihn, hängen ließ. Tara bemerkt die Zombieherde, die sich den Arbeitern nähert und alarmiert Jerry und Rick. Jerry betätigt die Sirene, die erfolgreich die Herde vorerst umlenkt.

Aaarons Arm wird amputiert

Alden informiert Rick, dass mehrere Saviors nicht zum Sanctuary zurückgekehrt sind und viele darüber besorgt sind. Rick verspricht mehr Schutz. Für Alden erinnern Zwangsarbeit und dafür Schutz deutlich an Negans Herrschaft. Tara schlägt Alarm, dass die zweite Sirene nicht funktioniert hat und die Herde wieder die Arbeiter ansteuert.
Im Wald laden Daryl, Aaron, Jed und ein Savior Holz auf, als sich Untote nähern. Daryl kann sie erfolgreich abwehren, jedoch kommt es zu einem Arbeitsunfall bei dem Baumstämme einen Arm von Aaron zerquetschen.

Gleich mehrere Leute eilen ihnen zu Hilfe, darunter Rick und Ezekiel. Mit den Baumstämmen können sie die Untoten zerquetschen.

In der Krankenstation kann Enid Aarons Arm nur mehr mit Hilfe von Daryl amputieren.


Hier gibt es alles für den „The Walking Dead“ Fan! (Werbung):

Nr. 1
Familie und Freunde The Walking Dad Kapuzenpulli schwarz
Familie und Freunde The Walking Dad Kapuzenpulli schwarz*
von Familie und Freunde

Familie und Freunde The Walking Dad - Männer - schwarz

Preis: € 29,99 Jetzt kaufen bei EMP - Europas großer Rock-Mailorder!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
The Walking Dead Logo T-Shirt schwarz
The Walking Dead Logo T-Shirt schwarz*
von The Walking Dead

The Walking Dead Logo - Männer - schwarz

Preis: € 9,99 Jetzt kaufen bei EMP - Europas großer Rock-Mailorder!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 13. November 2018 um 6:28 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (Hier handelt es sich um Werbung. Beim Klick auf die Anzeige wirst Du auf eine neue Webseite weitergeleitet!)

The Walking Dead bei EMP

Wirklich trennscharf sind die Fronten bei „The Walking Dead“ nicht. Es ist also keine Schande, wenn du statt Rick lieber den fiesen Negan auf einem T-Shirt tragen möchtest. Das ist allerdings nur eines von vielen möglichen Motiven und nur ein kleiner Teil des Sortiments an The Walking Dead Bekleidung im EMP Online Shop. Zugegeben: Ein paar der Klamotten im Sortiment der The Walking Dead Bekleidung bei EMP sind ein bisschen … na ja, morbid. Passt, findest du? Stimmt. Schließlich geht’s um Zombies. Halte dich also nicht länger zurück: Zeig, auf welcher Seite du stehst!

The Walking Dead bei Maxdome

Maxdome ist eine Plattform zum Streamen von Filmen. Auf welchen Geräten sie genutzt werden kann, erklären wir weiter unten. Wer den Service nutzen möchte, muss sich erst einmal beim Anbieter registrieren. Das funktioniert einfach auf der Homepage. Im Prinzip klappt das aber auf allen Endgeräten, die über eine entsprechende App verfügen.

The Walking Dead bei SKY Ticket / SKY Entertainment

Das Portfolio von Sky hat sich in den vergangenen Monaten stark erweitert. So konzentriert man sich heute nicht mehr nur auf Filme und Klassiker unter den Serien, sondern adaptiert Lizenzen aus den USA und zeigt exklusive Inhalte, die auf keinem anderen Sender zu sehen sind.

The Walking Dead bei Amazon

Um sich gegen andere Mitbewerber durchsetzen zu können, wirbt Amazon Prime auch mit seiner großen Anzahl an Plattformen, die für das Streaming genutzt werden können. Dazu gehören Heimkino und Zubehör, Smartphones/Tablets mit iOS sowie Android, Smart TVs, Spielekonsolen und Fire TV von Amazon selbst.


Daryl rennt ins Nachbarzelt um den verantwortlichen für die Sirene zur Rede zu stellen. Carol ist bereits dabei, Justin dafür zurechtzuweisen. Daryl attackiert ihn, als Justin sich herausreden will. Carol hält ihn jedoch zurück, da alle zusehen.

Maggie teilt schließlich Michonne mit, dass sie Lebensmittel nach Alexandria schicken wird und sie auch mit allgemeinen Gesetzen einverstanden ist. Sie erlaubt sogar Earl am Pflug zu arbeiten. Michonne fragt sie nach dem Grund für ihren Sinneswandel und Maggie spricht von Erinnerungen an ihren Vater und zweiten Chancen. Gregorys Urteil bereut sie aber nicht.

Justin beschwert sich bei Rick über Daryl. Rick wird wütend und verbannt Justin aus ihrer Gemeinschaft. Zornig verlässt Justin das Lager.

Rick besucht Aaron und fühlt sich für das Geschehene verantwortlich. Aaron versichert ihm jedoch, dass die Brücke rasch zu bauen, die richtige Entscheidung ist und Rick ihm Hoffnung gegeben hat.

Gabriel und Anne, bisher kaum Sympathieträger, haben zueinander gefunden. Sie fragt nach der Frau, die sie für ihn gezeichnet hat und er erzählt ihr von einer früheren Schwärmerei und dass es ihm als Episcopalianer nicht verboten ist, eine Frau zu lieben. Anne küsst ihn wieder und Gabriel erwidert, dass er Wache halten muss. Das hält sie aber nicht ab, fortzufahren.

Nachts blickt Rick zufrieden in die Runde, als alle bei der Brücke entspannt um ein Lagerfeuer sitzen. Eugene, Tara, Rosita und Dianne spielen Karten, Jerry, Nabila, and Henry ein Brettspiel. Carol, mit Ezekiel eng umarmt, lässt sich von ihm den Ring an den Finger stecken.

Negan und Ricks neue Welt

Wieder in der Anfangsszene erzählt Rick weiter, dass sogar an einem schlechten Tag Leute zusammen kommen. In seiner dunklen Zelle antwortet Negan gewohnt abgrundtief böse. Er prophezeit, dass Ricks neue Welt kollabieren wird. Negan sagt Rick hasserfüllt, dass er die Welt nicht rettet, sondern nur für ihn, Negan, vorbereitet.

Anne hält Wache in der Nacht, als sie am Himmel einen Helikopter hört und seine Scheinwerfer deutlich erkennen kann. Der Helikopter fliegt wieder weg und sie sieht ihm wenig überrascht nach.

Justin wandert alleine angetrunken auf der Straße, als er im Wald ein Geräusch hört. Er greift zu seiner Machete, lässt diese aber wieder sinken, da er die Person kennt, die vor ihm steht. Er wird dennoch niedergeschlagen.

Was es damit auf sich hat werden wir in der nächsten Episode erfahren.

—————————————

Autor: Hackfleisch Helge


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

The Walking Dead Staffel 9 Episode 2 S9E02 (Folge 117) – Die Brücke (The Bridge): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...