Mit Vollgas ins Musikvergnügen: FULL FORCE 2024!

Grüße an alle Hardcore-, Metal- und Rockfans! Das neue Jahr hat gerade begonnen, und es ist Zeit, die Vorfreude auf den Sommer 2024 zu entfachen.

Willkommen zum Rock-Sommer: FULL FORCE 2024!

Mit Vollgas ins Musikvergnügen: FULL FORCE 2024!
Mit Vollgas ins Musikvergnügen: FULL FORCE 2024!

Stellt euch vor: Die Sonne scheint, die Gitarrenriffs dröhnen, und die Energie pulsiert – willkommen beim FULL FORCE Festival 2024!

Vom 21. bis 23. Juni 2024 verwandelt sich Ferropolis, eine malerische Halbinsel im Gremminer See, in ein Mekka für Metal- und Rockliebhaber. Drei Tage lang könnt ihr euch in die Magie des Festivals stürzen – mit allem, was dazugehört: energiegeladene Konzerte, sommerliche Vibes, und eine Gemeinschaft, die eure Leidenschaft für harte Musik teilt.

Das Line-up: Ein Feuerwerk der Superstars

Dieses Jahr trumpft das Festival mit einem beeindruckenden Line-up auf. Von legendären Bands bis zu frischen, aufregenden Acts ist alles dabei. Freut euch auf Größen wie ARCHITECTS, DROPKICK MURPHYS und FIVE FINGER DEATH PUNCH. Aber auch Liebhaber von experimentelleren Klängen kommen auf ihre Kosten – beispielsweise mit ALLIGATOAH, der seine neueste musikalische Richtung präsentiert.

Die Highlights des Line-ups

Das Herzstück des Festivals sind die Live-Performances. Hier einige der Highlights:

ALIEN WEAPONRY: Die Thrash Metal-Sensation aus Neuseeland, bekannt für ihre maorischen Texte.
BLACKGOLD: Sie bringen den Nu-Metal-Sound auf ein neues Level.
DEATHBYROMY: Die dunkle Trap-Metal-Prinzessin, die die Genregrenzen sprengt.
DRUG CHURCH: Die New Yorker Hardcore-Punk-Band, bekannt für ihre sarkastische Sozialkritik.
FRANK CARTER AND THE RATTLESNAKES: Bereit, die Bühne mit explosiven Live-Performances zu erobern.

Von Japan bis Kalifornien: Die internationale Vielfalt

FULL FORCE 2024 ist ein globales Event, das Bands aus aller Welt zusammenbringt. Hier einige der internationalen Acts:

HANABIE.: Japanischer Metalcore, der für ein Farbspektakel sorgt.
KANONENFIEBER: Die deutsche Metal-Sensation, die für ihre mitreißenden Live-Shows bekannt ist.
SCOWL: Diese kalifornische Hardcore-Band bringt rohe Energie und aggressiven Stil auf die Bühne.
SKYND: Ein mysteriöses Duo, das mit Industrial-Metal und makabren Geschichten für Gänsehaut sorgt.
THE ACACIA STRAIN: Amerikanischer Metalcore, der mit schweren, nihilistischen Klängen begeistert.

Mehr als nur Musik: Das FULL FORCE-Erlebnis

FULL FORCE ist nicht nur ein Musikfestival, sondern ein ganzheitliches Erlebnis. Neben der Musik erwartet euch eine einzigartige Atmosphäre: die Stahlkulisse von Ferropolis, Erdbeerbowle im Wasser, eine unvergleichliche Auswahl an Speisen (inklusive veganer Optionen) und eine leidenschaftliche Festival-Gemeinschaft.

Unterkunft und Tickets: Planung ist alles!

Für das ultimative Festival-Erlebnis bietet FULL FORCE auch Glamping-Optionen. Doch Achtung: Die Plätze sind begrenzt, also schnell sein! Die Tickets sind momentan noch für 169,95€ erhältlich, aber das Kontingent neigt sich dem Ende zu. Wer also sparen möchte, sollte nicht zögern.


*** Anzeige ***

420cloud.io - Die perfekte Software zur Verwaltung deines Cannabis Clubs
420cloud.io - Die perfekte Software zur Verwaltung deines Cannabis Clubs
SPLIFFERS.de - Social Clubs mit dem gewissen Etwas
SPLIFFERS.de - Social Clubs mit dem gewissen Etwas

MET Amensis Honigwein


*** Anzeige ***

Deutsche Anbaugesellschaft DAG

Hanf Cannabis CBD Domains Verkauf

Ein Blick auf die Discography und Tracks

Hier eine Übersicht über die bislang bestätigten Acts (in alphabetischer Reihenfolge):

ALIEN WEAPONRY, ALLIGATOAH, ARCHITECTS, AS DECEMBER FALLS, AS EVERYTHING UNFOLDS, BAD RELIGION, BLACKGOLD, BLEED FROM WITHIN, BOSTON MANOR, BRAND OF SACRIFICE, BURY TOMORROW, BUSTER SHUFFLE, CAGE FIGHT, CASEY, COUNTERPARTS, CRYPTA, DEATHBYROMY, DOGBITE, DROPKICK MURPHYS, DROPOUT KINGS, DRUG CHURCH, DUST BOLT, DYING WISH, ELWOOD STRAY, FIVE FINGER DEATH PUNCH, FIXATION, FRANK CARTER AND THE RATTLESNAKES, FUMING MOUTH, FUTURE PALACE, GEL, GET THE SHOT, HANABIE., HÄMATOM, HALOCENE, HARM’S WAY, HOLDING ABSENCE, ICE NINE KILLS, IMMINENCE, INDECENT BEHAVIOR, JUDICIARY, KANONENFIEBER, KADAVAR, KATAKLYSM, MADBALL, MAKE THEM SUFFER, MALEVOLENCE, MONUMENTS, PEST CONTROL, RESOLVE, SCOWL, SHADOW OF INTENT, SILVERSTEIN, SKYND, SPEED, THE ACACIA STRAIN, THE BUTCHER SISTERS, THROWN, URNE, ZEAL & ARDOR.

Weitere Acts und Überraschungen stehen noch bevor!

Das FULL FORCE Festival ist bekannt dafür, immer wieder mit neuen Überraschungen aufzuwarten. Also haltet die Augen offen für weitere Ankündigungen!

Das Fazit: Ein unvergesslicher Sommer erwartet euch!

Mit diesem vielseitigen Line-up, der einzigartigen Atmosphäre und dem Versprechen unvergesslicher Momente steht FULL FORCE 2024 schon jetzt als Highlight im Kalender aller Metal- und Rockfans. Sichert euch eure Tickets und seid Teil dieses außergewöhnlichen Festivals!

Wir sehen uns auf FULL FORCE Island – bis dahin, rockt weiter!

Tickets und weitere Infos: https://full-force.de

Website: http://www.full-force.de/
Facebook: https://www.facebook.com/FullForceGermany
Instagram: https://www.instagram.com/fullforcegermany/

———-

Autor / Pressemeldung: News Metaller / Goodlive Festival GmbH

Kein Anspruch / Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der News bzw. Pressemeldung

Nach oben scrollen