Rock Hard Festival 2024: Billing komplett, Tagestickets erhältlich

Das Rock Hard Festival 2024 verspricht ein unvergessliches Erlebnis für alle Metal- und Rockfans zu werden. Vom 17. bis 19. Mai öffnet das Amphitheater Gelsenkirchen seine Pforten für eine bunte Mischung aus etablierten Größen und aufregenden Newcomern der Szene.

Ein Wochenende voller Metal-Vielfalt

Rock Hard Festival 2024: Billing komplett, Tagestickets erhältlich
Rock Hard Festival 2024: Billing komplett, Tagestickets erhältlich

In diesem Blogpost werfen wir einen detaillierten Blick auf das komplette Line-up, die Bandgeschichten, ihre Diskografien und was die Fans erwarten können.

Das Rock Hard Festival ist bekannt für seine familiäre Atmosphäre und die sorgfältige Auswahl an Bands, die sowohl Genre-Veteranen als auch frische Talente umfasst. In diesem Jahr komplettieren THRESHOLD, UNLEASHED, CHAPEL OF DISEASE, WALTARI, BÆST, DREAD SOVEREIGN und WHEEL das beeindruckende Billing. Zusätzlich sind nun auch Tagestickets erhältlich, was den Besuchern die Flexibilität gibt, ihren Festivalbesuch individuell zu planen.

THRESHOLD: Die Fahne des Progressive Metal hochhalten

Seit 1988 sind THRESHOLD eine feste Größe im Progressive Metal. Mit ihrem aktuellen Quintett-Format und Glynn Morgan am Mikrofon haben sie mit „Legends Of The Shires“ und „Dividing Lines“ zwei herausragende Alben veröffentlicht, die Fans melodischer und technisch versierter Musik begeistern.

UNLEASHED: Schwedischer Death Metal vom Feinsten

Als eine der beständigsten Bands im Death Metal, zeichnen sich UNLEASHED durch ihre Fähigkeit aus, sowohl druckvolle als auch hymnische Elemente in ihrer Musik zu vereinen. Ihre Live-Auftritte sind für ihre Energie und Präsenz bekannt, was Fans des Genres auf keinen Fall verpassen sollten.

CHAPEL OF DISEASE: Eine einzigartige Mischung aus Death Metal und Psychedelic

Mit ihrem neuesten Album „Echoes Of Light“ haben CHAPEL OF DISEASE gezeigt, dass sie eine Band sind, die es versteht, verschiedene musikalische Elemente zu einem einzigartigen Sound zu verschmelzen. Ihre Rückkehr zum Rock Hard Festival verspricht ein Highlight für Fans anspruchsvoller Musik zu werden.

Samstag: Eine Explosion der Genres

Der Samstag bietet eine breite Palette von Stilen, von KK´S PRIEST´s Heavy Metal über WALTARI´s genreübergreifenden Sound bis hin zu BÆST´s brutalem Death Metal. Jede Band bringt ihre eigene Energie und Geschichte mit auf die Bühne, was den Tag zu einem Muss für jeden Festivalbesucher macht.

WALTARI: Grenzenlose musikalische Freiheit

WALTARI sind bekannt für ihre Fähigkeit, verschiedene Genres zu einem einzigartigen musikalischen Erlebnis zu verschmelzen. Ihr erster Auftritt beim Rock Hard Festival wird sicherlich ein denkwürdiges Ereignis sein.

BÆST: Die neuen Schwergewichte des Death Metal

Seit ihrer Gründung im Jahr 2016 hat sich BÆST schnell einen Namen in der Metal-Szene gemacht. Ihr Sound, inspiriert von Schwedens Death-Metal-Legenden, wird sicherlich auch die Fans in Gelsenkirchen begeistern.


*** Anzeige ***

Dutch Passion Cannabissamen

420cloud.io - Die perfekte Software zur Verwaltung deines Cannabis Clubs
420cloud.io - Die perfekte Software zur Verwaltung deines Cannabis Clubs

Domainsale


*** Anzeige ***

Hanf Cannabis CBD Domains Verkauf

Die widerstandsfähigste Outdoor-Genetik Made in Holland | Dutch Passion

Sonntag: Abschluss mit Stil

Der Sonntag rundet das Festival mit einer Mischung aus Hard Rock, klassischem Heavy Metal und innovativen Sounds ab. Von D-A-D´s energetischem Rock'n'Roll über THRESHOLD´s Progressive Metal bis hin zu CHAPEL OF DISEASE´s experimentellem Ansatz bietet der letzte Festivaltag für jeden etwas.

Ein Blick auf die Tickets

Mit der Verfügbarkeit von Tagestickets bietet das Festival eine großartige Gelegenheit, auch nur an einzelnen Tagen dabei zu sein. Die Preise sind inklusive aller Gebühren, und für diejenigen, die das volle Erlebnis suchen, gibt es auch Kombitickets inklusive Camping.

Rock Hard Festival 2024

Das Rock Hard Festival 2024 steht ganz im Zeichen der Vielfalt und Qualität. Mit einem sorgfältig kuratierten Line-up, das von Progressive über Death Metal bis hin zu experimentellen Klängen reicht, bietet das Festival eine einzigartige Chance, die Breite und Tiefe der Metal- und Rockmusik zu erleben.

Neben der Musik ist es auch die Atmosphäre, die Fans Jahr für Jahr zurückkehrt lässt – eine Gemeinschaft, die ihre Leidenschaft für Musik teilt. Mit der Verfügbarkeit von Tagestickets und einem Line-up, das jede Menge Highlights verspricht, gibt es alle Gründe, dieses Jahr Teil der Rock-Hard-Familie zu werden. Wir sehen uns am Rhein-Herne-Kanal!

Die Tagesaufteilung:

Freitag, 17. Mai:

AMORPHIS
BRUTUS
UNLEASHED
MYSTIC PROPHECY
THRONEHAMMER
DREAD SOVEREIGN

Samstag, 18. Mai:

KK´S PRIEST
FORBIDDEN
PRIMORDIAL
VANDENBERG
WALTARI
BÆST
AIR RAID
WHEEL

Sonntag: 19. Mai:

D-A-D
RIOT V
EXHORDER
THRESHOLD
CHAPEL OF DISEASE
JOHN DIVA AND THE ROCKETS OF LOVE
MAGGOT HEART
WINGS OF STEEL

Die Tickets:

Die 3-Tages-Tickets kosten 130,90 Euro inklusive aller Gebühren (Ticket + Camping: 167,80 Euro).

Tagestickets sind im Vorverkauf zu folgenden Preisen erhältlich (alle VVK-Preise enthalten bereits die Vorverkaufsgebühr):

Freitag: 52,00 Euro
Samstag: 62,00 Euro
Sonntag: 62,00 Euro

Zusätzlich fallen pro Bestellung 7 Euro Versandkosten an, weil die Karten als speziell versicherte Sendung verschickt werden.

Alle Tickets können direkt im Online-Shop bestellt werden: https://shop.rockhard.de/de-de/rock-hard-festival

Fragen zum Thema Tickets beantwortet das ROCK HARD Team gerne unter 0231 – 56 20 14 20 (10-17 Uhr) oder versand@rockhard.de.

———-

Autor / Pressemeldung: News Metaller / Rock Hard Verlags- und Handels- GmbH

Kein Anspruch / Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der News bzw. Pressemeldung

Nach oben scrollen