Was haben Ozzy Osbourne und Online Slots gemeinsam?

Ozzy Osbourne kennt jeder von der Heavy Metal Band Black Sabbath oder durch seine Solo-Karriere bis in die Mitte der 1990er-Jahre. Seine zahlreichen Platinauszeichnungen sprechen immerhin für sich! Das muss ich aber hier niemanden erzählen. Allerdings macht Ozzy Osbourne jetzt auch vermehrt im Sektor des Glücksspiels.

Es gibt sogar Gemeinsamkeiten zwischen Online Slots und dem britischen Künstler, denn beide können Laut werden und viel Geld verschleudern. Ein namhafter Hersteller hat Ende des letzten Jahres einen Ozzy Osbourne Slot angekündigt und dieser wird nun auf beinahe alle Online Casinos verteilt. Wenn hierzu eine Auflistung gewünscht ist, dann kann ich diese Übersicht empfehlen.

Wie kam es zum Ozzy Osbourne Slot?

Ozzy Osbourne war Leadsänger von Black Sabbath
Ozzy Osbourne war Leadsänger von Black Sabbath

Der Hersteller ist in diesem Gebiet nicht neu, denn vorher wurden bereits noch ganz andere Legenden ein eigener Slot gewidmet. Da darf selbstverständlich auch Ozzy Osbourne mit über 100 Millionen verkauften Alben nicht fehlen. Er reiht sich nun neben Jimi Hendrix und anderen Legenden im Glücksspiel ein.

Es geht vor allem auch um das Geld, denn eine Lizenz kann durchaus viel Geld erbringen, insbesondere dann, wenn ein Slot auf mehreren tausend Online Casinos verteilt wird. Das ist auch nicht tragisch, denn jeder muss irgendwie Geld verdienen.

Wie funktioniert der Online Slot?

Selbstverständlich ist auch dieser Online Slot geladen mit den neusten Funktionen. Als Bonus Feature wurde so zum Beispiel das High Voltage Re-Spins mittels zwei Scatter-Symbole integriert. Außerdem entstehen zufallsbasierte Multiplikatorsymbole während der Repins auf.

Zusätzlich hat der Online Slot eine sogenannte Bonus-Einsatz-Option, wodurch Freispiele generiert werden oder höhere Gewinnchancen beziehungsweise größere Multiplikatoren. Dies lohnt sich aber vor allem bei größeren Einsätzen je Spin.

Jetzt lesen:
Der Heavy Metal Slot von Sabaton - die Schlacht von Verdun

Sobald drei Scatter-Symbole auf den Walzen erscheinen startet das Spiel in einen Freispielmodus. Hochgestufte Symbolwerte inklusive größeren Münzgewinnen und Multiplikatoren sorgen bei umliegenden Symbolen für einen höheren Gewinn.

Wann lohnen sich Online Slots?

Wenn der Online Slot ausprobiert wird, dann möchte man aber auch die größtmöglichen Gewinne. Hierbei ist die Frage, wann denn nun der bestmögliche Zeitpunkt entsteht. Rund um Online Slots gibt es zahlreiche Mythen, die sich über die Jahre hinweg aufgebaut haben. Ein ganz großer Mythos ist vor allem, das mehr ausbezahlt wird, wenn mehr Spieler an einem Automaten spielen.

Wann ist der beste Zeitpunkt?

Während der Quarantäne oder während der kalten Wintermonate verbringen die Menschen mehr Zeit zu Hause und nutzen daher auch häufiger das Internet. So spielen deutlich mehr Menschen auch im Online Casino — insbesondere aber auch, weil Spielbanken und Spielhallen geschlossen sind.

Kommt es aber zu einer Flaute, dann nutzen Online Casinos verschiedene Tricks. So zum Beispiel werden besondere Aktionen zur Gewinnung von neuen Kunden gefahren. Ansonsten scheint es der Fall zu sein, dass ein Online Casino vor allem Anfang des Monats und Mitte des Monats spendabler ist. Das erhöhte Umsatzvolumen wirkt sich positiv auf den Geldbeutel aus — aber noch immer ist auch ein Totalverlust möglich.

Ozzy Osbourne: Ein Rückblick

Zum Schluss sollte noch einmal die Karriere von Ozzy Osbourne rückblickend betrachtet werden. So verstehen auch die jüngeren Leute, wer er war und weshalb Produkte wie ein Casino Slot entstehen. Osbourne ist der Lead-Sänger der Band Black Sabbath. Sein Beiname lautet Godfather of Metal sowie Prince of Darkness. Der Erfolg basiert vor allem auf die Arbeit seiner Frau und Managerin, denn sie organisierte zum Beispiel auch das Ozzfest im Jahr 1996.

Jetzt lesen:
Ist Rudern (indoor / outdoor) die neue Trendsportart in Deutschland?

Nebenbei behauptete er sich außerdem noch als Solo-Künstler, wodurch er ebenfalls mehrere Alben veröffentlicht hatte. Sein letztes Band-Album war „13“ im Jahr 2013 und sein letztes Solo-Album war Ordinary Man, welches erst kürzlich veröffentlicht worden ist.

Er hatte schon immer einen Faible für außergewöhnliches. Er arbeitete im Kino und bemerkte dabei, dass Menschen scheinbar gerne auch für schlechte Horrorfilme zahlen. So dachte er sich, dass Menschen bestimmt auch nichts gegen furchteinflößende Musik hätten. Er richtete auch sein Aussehen darauf ab.

Nach einigen hunderten Auftritten — die nicht selten auch angetrunken stattfanden —, lies er erst kürzlich seine Karriere Revue passieren. In einem Interview erwähnte er, dass er die meiste Zeit seines Lebens entweder im Rausch verbracht hatte oder im Suff. Dadurch kann er sich nur an wenige Einzelheiten aus seinem Leben erinnern.

Dieses Verhalten hatte nachträglich weitreichende Konsequenzen, denn er erlitt eine Nervenkrankheit. Durch all den Alkohol und durch die verschiedensten Drogen litt er unter unkontrollierten Zuckungen und unter Gedächtnisschwäche. Medien vermuteten damals auch das Parkinson-Syndrom, hierunter leidet er glücklicherweise jedoch nicht.

Ruhigere Zeiten ab dem Jahr 2000

Als seine Mutter zu Beginn des Jahres 2000 starb wurde es deutlich ruhiger um Ozzy Osbourne. Allerdings folgte zugleich auch ein weiterer Absturz in den verschiedensten Substanzen. Abgelenkt wurde er aber durch eine Doku-Soap mit seiner Familie. Das Familienleben des Künstlers wurde innerhalb einer Reality-Show gezeigt. Im wesentlichen Mittelpunkt war aber Ozzy und seine Frau Sharon.

Hierbei wurden auch ernsthafte Dinge besprochen, wie zum Beispiel seine Alkoholsucht und Drogensucht, jedoch aber auch die Krebserkrankung seiner Frau. Bei den Zuschauern kam die Show sehr gut an, denn sie blickten auf eine ganz andere Fassade des Künstlers. Nachdem die Show gut ankam, gab es ein großes Comeback des Sängers. Die neuste Platte hatte sich außerordentlich gut verkauft und seine Songs wie zum Beispiel „Dreamer“ schafften es gar auf die obersten Ränge der weltweiten Charts.

Jetzt lesen:
Höllentalbrücken / Frankenwaldbrücken: Längste Hängebrücke der Welt über das Höllental im Frankenwald

—————————————

Autor: Sergej Oscar Galaxxxy

Scroll to Top