METALLER TESTEN DINGE – Test 6 – Beef Brisket (Rinderbrust) im DOPF (Dutch Oven) im Erdofen

Metaller testen Dinge auf Metaller.de!

Beef Brisket (bis zu 13-16 Std. im Erdofen)

Rinderbrust (Beef Brisket)

Rinderbrust (Beef Brisket)

Besorgt euch ein 2-3 Kilogramm schweres Stück oder 2 kleinere Stücke Rinderbrust (Beef Brisket) beim Metzger eures Vertrauens. Das Fleisch reibt ihr dann mit einer Gewürzmischung ein und schneidet dann grob das Gemüse. Danach müsst ihr den Erdofen ausheben, Feuer machen und das Fleisch anbraten.

Der Dutch Oven wird mit dem Fleisch in den Erdofen gestellt, abgedeckt und für 13-16 Stunden unter dem Erdaushub begraben bis eine Kerntemperatur von 85-95 Grad erreicht ist. Es ist auf jeden Fall nichts für den schnellen Hunger und ganz anders handzuhaben als verschiedene Grills, die es auf dem Markt gibt! Aber alles der Reihe nach …

 

 

 

Die Gewürzmischung für das Beef Brisket

Mit einer Gewürzmischung eurer Wahl (entweder benutzt ihr eine fertige Gewürzmischung oder ihr stellt euch selbst eine zusammen) reibt ihr das Stück Fleisch schön ein und lasst alles ein bißchen einziehen. In der Zwischenzeit könnt ihr das Gemüse grob schneiden, welches den Geschmack der Rinderbrust am Ende noch verfeinert und abrundet, und falls noch nötig, das Loch für den Erdofen ausheben.

 

Gewürzmischung und Zutaten für Beef Brisket

Gewürzmischung und Zutaten für Beef Brisket

Zutaten/Rezept:

2-3 Kilo Rinderbrust Beef Brisket (bis zu 13-16 Std. im Erdofen), Kerntemperatur 85-95 Grad

Rotwein
2 große Zwiebeln, Karotten
1 Tasse süßer Ketchup
etwas Öl zum Anbraten
Mit Grillgewürz Deiner Wahl oder eigener Gewürzmischung einreiben:

1Tasse Meersalz nicht zu grob
1Tasse Paprikapulver
1Tasse brauner Zucker
1Esslöffel Zwiebelpulver
1Esslöffel Knoblauchpulver
1 Esslöffel Schwarzer Pfeffer (grob gemahlen)
2 Teelöffel Piment (fein gemahlen)
1 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Muskat

Der DOPF - Dutch Oven

Der DOPF – Dutch Oven

Was ist ein DOPF / Dutch Oven?

Der Dutch Oven reguliert dank seiner hohen Masse (Gusseisen) ungleichmäßige Hitze und ermöglicht so ein gleichmäßiges Garen. Einfach glühende Kohlen, Glut oder Grillbriketts auf den Deckel und unter den Topf geben und das Dutch Oven-Erlebnis kann losgehen. Der extra erhöhte Deckelrand und der Topf-Ständer bieten optimale Bedingungen für Kohle und & Co.

Im Dutch Oven gelingen so kinderleicht Gerichte wie Schmorbraten, Eintöpfe, Brot, Kuchen und mehr. Die Grillplatte legt man einfach in die Glut eines Lagerfeuers und bereitet sein Grillgut darauf zu.

 

8-teiliges Dutch Oven Set, voreingebranntes, gusseisernes Kochset
Bestehend aus Dutch Oven, Stieltopf, Grillplatte, Pfanne und mehr
Inklusive Holzkiste

Nr. 1
Dutch Oven Set in Holzkiste Gusseisen eingebrannt, 7-teilig
99 Bewertungen
Dutch Oven Set in Holzkiste Gusseisen eingebrannt, 7-teilig*
von cs-trading
  • 8-teiliges Dutch Oven Set, voreingebranntes, gusseisernes Kochset
  • Bestehend aus Dutch Oven, Stieltopf, Grillplatte, Pfanne und mehr
  • Inklusive Holzkiste
  • Im Dutch Oven gelingen kinderleicht Gerichte wie Schmorbraten, Eintöpfe, Brot, Kuchen und mehr.
Preis: € 79,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 18. November 2017 um 7:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Erdofen ausheben, Feuer machen und das Fleisch anbraten

Ich habe im Garten einfach ein Loch ausgehoben und ein paar Steine an die Ränder gestellt, die die Hitze halten sollen. Danach wird ein Feuer geschürt und lässt es bis auf die Glut herunterbrennen. Das Feuer kann ruhig zwei bis drei Stunden brennen, damit sich die Steine richtig aufheizen und viel Glüt übrig bleibt. Das Fleisch wird dann auf beiden Seiten direkt im DOPF kurz angebraten.

 

Dutch Oven in das Erdloch stellen

Nun muss etwas von der glühenden Kohle aus dem Erdofen entfernt werden. Der Dutch Oven mit dem Fleisch wird mit Rotwein, Gemüse und Ketch-Up aufgefüllt und mit geschlossenem Deckel in das Erdloch auf die Glut gestellt. Die kurz vorher entnommene Kohle legt man nun auf den Deckel des DOPFes

DOPF mit Steinplatte abdecken

Über den DOPF habe ich ein altes Backblech gelegt, mit einer Steinplatte beschwert und offene Stellen vorsichtig mit Erde abgedichtet.

Mit dem Erdaushub abdecken

Zm Abschluß wird nun so viel Erdaushub über den Erdofen geschaufelt bis kein oder kaum noch Rauch austreteten kann. Wenn man ein Thermometer benutzt sollte man natürlich darauf achten, dass man es nicht mit vergräbt … 🙂

Ausgraben, sobald Kerntemperatur von 85-95 Grad erreicht ist

Sobald das Thermometer die gewünschte Kerntemperatur anzeigt kann man die Erde, die Steinplatte und das Backblech entfernen und den Dutch Oven aus seinem Erdloch befreien.

Dutch Oven aus dem Erdofen holen

Den DOPF vorsichtig und gerade herausheben damit nichts von der Soße, die sich gebildet hat, herauslaufen kann.

Fleisch vorsichtig aus dem Dutch Oven nehmen

Das Beef Brisket vorsichtig aus dem DOPF heben, da es butterweich ist und sofort zerfällt.

Gemüse und Ketchup-Fleischsaft pürieren

Das sehr weich gekochte Gemüse und die Mischung aus Ketch-Up, Fleischsaft und Rotwein sollte man pürieren. Die Soße hat einen genialen und kräftigen Geschmack.

Sevieren und genießen

Guten Appetit!

Viel Spaß beim Nachkochen und Loch graben! 🙂


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Beef Brisket (Rinderbrust) im DOPF (Dutch Oven) im Erdofen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 3abgegebenen Stimmen.
Loading...

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen